HOME

Die peinlichsten Flirt-Fehler

Feuer an den Füßen, teuere Geschenke und ausgedachter Starruhm – beim Flirten greift man manchmal ganz schön daneben. Wir zeigen die peinlichsten Momente der Reddit-User.

Manchmal kann Liebe ganz schön peinlich sein.

Manchmal kann Liebe ganz schön peinlich sein.

Für die Liebe tut man doch – fast – alles. Ein Reddit-User fragte "Was ist das peinlichste, was du je unternommen hast, um deinen Schwarm zu beeindrucken?" Und die Antworten sind schlicht unglaublich.

Der Film-Fake

Der User brent0nius gestand: "Als ich 14 Jahre alt war, habe ich eine Fake-Webseite  für einen Film angelegt, um ein Mädchen zu überzeugen, dass ich in dem Film mitspielen würde. Das sollte ein Remake von "Das Ding" sein. Die Seite war aber ziemlich vage. Und nein, sie hat mich nicht begeistert flachgelegt. Sie war einfach viel schlauer als ich."

Der Blumen-Angriff

User asldfbaslfbawlfyb: "Ich habe nachts Blumen gepflückt, und sie ihr vor die Tür gelegt Ohne eine Karte, einen Namen, oder irgendetwas – nur die Blumen. Ich habe es sogar abgestritten, als sie mich fragte, ob ich es gewesen wäre …. Ich weiß auch nicht, was ich damit erreichen wollte."

Die Serenade

"Sie hatte mir schon klargemacht, dass sei kein Interesse an mir hat. In einem Anfall von Verzweiflung wollte ich sie mit einem Son von betören, den ich übers Telefon sang.

Das ist jetzt 18 Jahre her und wir sind glücklich verheiratet – aber mit anderen Partnern", schrieb AtHashtagThrowaway.

 Die aggressive Tour

User shoffster gestand:  Ich habe einen Lacrosseball über das ganze Feld nach ihr geschossen. Habe sie voll am Kopf erwischt. Danach gingen wir zusammen aus."

Teure Fehlentscheidung

Manpancake musste tief in die Tasche greifen:

"Habe ihr ein Piano gekauft ….

Hat nicht geholfen …

Sie hat das Piano behalten …

Erpresser-Karte

"In der Junior-High war ich total in den neuen Typen veschossen. Also ganz klar: Ich kaufte eine Karte und habe alle großen Buchstaben aus den Magazinen ausgeschnitten. Dann schickte ich ihm eine  anonyme Nachricht im "Gib mir Geld, oder ich bringe ein Kind um"-Erpresserstil. Ging irgendwie nicht auf", schrieb molly__hatchet.

Heiße

hary5852: "Ich habe meine Schuhe für sie in Brand gesetzt. Leider musste ich diese Entscheidung sofort bereuen."

Die Naturfreund-Masche

User damanlyguy berichtet: "Ich dachte mir, es würde ihr imponieren, wenn ich mit Bäumen reden würde. Keine Ahnung, wie ich darauf kam. Danach hat sie nie wieder mit mir gesprochen." 

Früher Facebook-Fail

ilDickyDebate schireb: "Damals hatte ich gerade ein Telefon bekommen mit der Facebook-App. Ich wollte ihren Namen suchen, um sie heimlich auszuspionieren. Statt dessen postete ich ihren Namen in meinem Status. Bingo!"

Ring übersehen

"Damals habe ich Teilzeit im Büro einer Baufirma gearbeitet. Ich war 17 und ziemlich flirty. Und dann war da ein Typ, in den hatte ich mich verguckt. Ich dachte immer, er flirtete auch mit mir. Für seinen Geburtstag backte ich ihm einen Kuchen, der genauso so aussah wie sein Truck. Das hat gedauert und es war anstrengend. Er sagte nur: 'Wow – das ist ja verrückt. Meine Frau wird den süßen Truck auch lieben und bestimmt wissen wollen, wie du das hinbekommen hast", so NikitaVanBuren.

Aufgelauert

Handeatingcat: "Ich kannte den Weg, den sie von der Schule nach Hause kommen würde. Also an einem Tag schrieb ich "ICH LIEBE HEIDI" mit Kreide in riesigen Buchstaben auf den Weg. Dann verstecke ich mich im Gebüsch und, als sie vorbeikam, habe ich geschrien: "Schau runter!". Sie ist sofort wie verrückt losgerannt, um nach Hause zu flüchten. Ich habe ihr nie gestanden, dass ich das gewesen bin."

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren