HOME

Fünf Tipps, wie Frauen besser flirten

Der weibliche Pick-Up-Artist Arden Leigh sagt: "Ich will Julien Blanc nicht mal in der Nähe meiner Vagina haben." Dem stern verrät sie stattdessen ihre Flirt-Tipps - garantiert gewaltfrei.

Das Wichtigste beim Flirten ist Selbstbewusstsein

Das Wichtigste beim Flirten ist Selbstbewusstsein

Der Schweizer Dating-Coach Julien Blanc hat mit frauenverachtenden Aktionen eine ganze Community in Verruf gebracht: die Pick-up-Artists, Aufrisskünstler. Obwohl sie trainieren, wie man besser bei Frauen landen kann, und obwohl manche Methoden zumindest seltsam erscheinen, sind noch lange nicht alle von ihnen Frauenhasser. Und es gibt auch weibliche Pick-Up-Artists.

Die New Yorkerin Arden Leigh ist eine von ihnen. Sie ist Autorin des Buchs "The New Rules of Attraction. How to get him. How to keep him. How to beg him for more." Zu Deutsch etwa: "Die neuen Regeln der Anziehungskraft - Wie Sie ihn kriegen, behalten und ihn um mehr betteln lassen".

Was Arden Leigh von Julien Blanc hält und wie Frauen besser flirten lernen, verrät Sie im exklusiven Interview mit stern.

Was macht ein weiblicher Pick Up Artist?
Sie ist jemand, der eine sehr aktive Strategie entwickelt hat, um ihre Ziele zu erreichen. Frauen wird doch in den üblichen Ratgebern immer erzählt: "Setz dich auf einen Barhocker und warte, bis dich dein Traummann anspricht. Und wenn er dich nicht anspricht, dann findet er dich nicht interessant. Lebe damit." Frauen sollen passiv sein, so die Idee dahinter. Das funktioniert aber nicht. Ich will, dass Frauen aktiv ihr Ziel verfolgen.

Geht es bei Ihren Strategien um schnellen Sex oder ein langfristige Partnerschaft?


Das hängt von der Person und ihren Zielen ab. Egal, ob lockerer Sex oder Ehe und Monogamie. Alles ist legitim, so lange wir ehrlich zueinander sind in dem, was wir wollen. Frauen müssen eben auch klar sagen, was sie sich wünschen.

An welchen Typ Frau richten sich Ihre Ratschläge?


An Frauen, die proaktiv ihr Liebesleben verbessern wollen. Sehen Sie mich an: Ich war eine Spätzünderin. Ich war mit 22 1/2 Jahren noch Jungfrau. Wenn man in der Situation ist, zählt man sogar die Wochen.

Viele Pick-Up-Artists werden dafür kritisiert, dass ihre Methoden auf Manipulation basieren würden. Wo sind die Grenzen?


Für mich gilt es immer, mit offenen Karten zu spielen. Was ich machen kann, ist mich im besten Licht zu präsentieren. Konsens ist zwingend für alle Interaktionen. Ohne moralische Grundsätze geht nichts, wie man ja an Julien Blanc sieht.

Arden Leigh ist Flirtcoach bzw. Pick-Up-Artist. Über ihren umstrittenen "Kollegen" Julien Blanc sagt sie: "Ich will ihn nicht mal in der Nähe meiner Vagina haben."

Arden Leigh ist Flirtcoach bzw. Pick-Up-Artist. Über ihren umstrittenen "Kollegen" Julien Blanc sagt sie: "Ich will ihn nicht mal in der Nähe meiner Vagina haben."

Haben Sie Julien Blanc je getroffen?
Nein und ich habe auch nicht vor, dies zu tun. Wenn ich ihn aber jemals treffen sollte, werde ich ihn in den Schwitzkasten nehmen und sein Gesicht in meinen Schoß pressen und dann schauen wir mal, wie er das mag. Nein, im Ernst: Ich lehne jeden Missbrauch ab. Außerdem will ich Julien Blanc nicht mal in der Nähe meiner Vagina haben.

Schadet er den anderen PUAs?


Seine Methode ist unverantwortlich. Er tut nun so, als sei das alles nur ein schlechter Witz gewesen. Als PUA mit einer Internetplattform hören dir aber viele Menschen zu, du hast also eine Verantwortung für das, was du von dir gibst. Die tausenden sozial sonderlichen Männer, die ihm folgen - haben die das auch als Scherz verstanden?

Sind PUAs grundsätzlich problematisch?


PUAs sind auf jeden Fall nur Menschen. Es gibt Engel, und es gibt Arschlöcher. Was mich ärgert, ist, dass jetzt wegen Blanc eine ganze Szene in den Dreck gezogen wird. Was ist mit all den guten Lehrern, bei denen schüchterne, sozial gehemmte Menschen lernen, wie sie mit anderen in Kontakt kommen?

Warum brauchen heute alle Anleitung, wenn es um Beziehungen geht?


Sex und Beziehungen sind die Themen, bei denen alle erwarten, dass wir automatisch wissen, wie sie funktionieren. Dabei sind in Wahrheit alle sehr verwirrt davon. Wir sehnen uns alle nach Intimität und haben Angst vor Zurückweisung. Wir denken viel zu viel. Es wäre besser für uns, wenn wir mit unseren Freunden unsere Erfahrungen austauschen würden, dann würden wir auch sehen, dass sie die gleichen Probleme haben. Und Dating ist nur so schwierig, wie man es sich selbst macht.

Was sind Ihre besten Tipps für Frauen, die einen Mann suchen?


Es gibt keine Königslösung. Verführung, wie ich sie lehre, ist ein Lebensstil - genauso wie jemand versucht, fit zu bleiben oder sein Gewicht zu halten. Verführung muss man lernen. Mit großer Geduld.

Und dann verrät Arden Leigh ein paar Tricks, wie das mit diesem Flirten und Kennenlernen vielleicht etwas besser klappen kann.

Fünf Tipps, wie Frauen besser flirten

1. "Sei eine interessante und hingebungsvolle Person. Behandle Menschen gut. Achte auf andere, hör gut zu."

2. "Selbstbewusstsein ist der Schlüssel. Man muss mit sehr, sehr guter Körperhaltung den Raum betreten. Kopf hoch, Schultern hoch."

3. "Es ist immer gut, die Schlüsselbeine nicht zu bedecken, denn das zeigt, dass man offen ist."

4. "Man sollte sich immer so anziehen, dass man gesehen wird. Was ich nicht mag, sind diese typisch schwarzen Kleidchen. Die sind hübsch, aber alle tragen sie. Wie soll man damit denn auffallen? Ich empfehle rot oder weiß."

5. "Als Frau kann man auch üben, Männer anzusprechen. Wem das schwer fällt, soll es trainieren. Sie können auch versuchen, erstmal Augenkontakt zu machen. Für viele Männer ist das schon Aufforderung genug, um eine Frau anzusprechen."

Einen umfassenden Artikel zum Thema Pick-Up-Artists lesen Sie im aktuellen stern.

Mehr über die teure Kaffeekapsel-Verführung lesen Sie im aktuellen stern. Jetzt am Kiosk.

Mehr über die teure Kaffeekapsel-Verführung lesen Sie im aktuellen stern. Jetzt am Kiosk.

Interview: Alexandra Kraft/print
Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity