A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kaufkraft

Wirtschaft
Wirtschaft
Gabriel sieht soliden Aufschwung und verteidigt Mindestlohn

Rekordbeschäftigung, höhere Einkommen und optimistische Firmen: Deutschland steht nach Ansicht der Regierung wirtschaftlich vor zwei weiteren Erfolgsjahren.

Kabinett verabschiedet Mindestlohn
Kabinett verabschiedet Mindestlohn
"Die Kaufkraft nimmt zu"

Viele Ökonomen malen Horrorszenarien an die Wand, was nach Einführung des Mindestlohns passieren wird. Nicht so der Wirtschaftsweise Peter Bofinger. Im Gegenteil. Ein Gespräch.

Politik
Politik
Stühlerücken in Paris: Valls übernimmt Regierung in Frankreich

Frankreichs neuer Premierminister Manuel Valls hat eine raschere Umsetzung der Reformen in dem wirtschaftlich angeschlagenen Land angekündigt.

Nachrichten-Ticker
Premier Valls soll Reformen in Frankreich durchsetzen

Donnerschlag bei den regierenden Sozialisten in Frankreich: Nach der Schlappe für die Linke bei der Kommunalwahl tauschte Frankreichs Staatspräsident François Hollande am Montag seine Regierung aus und ernannte den bisherigen Innenminister Manuel Valls zum neuen Premierminister.

Nachrichten-Ticker
Hollande tauscht Regierung nach Wahldebakel aus

Donnerschlag bei den regierenden Sozialisten in Frankreich: Nach der Schlappe für die Linke bei der Kommunalwahl tauschte Frankreichs Staatspräsident François Hollande am Montag seine Regierung aus und ernannte den bisherigen Innenminister Manuel Valls zum neuen Premierminister.

Politik
Politik
Schäuble: Kurzfristig kein Spielraum für Steuerentlastungen

Arbeitnehmer können auf keine raschen Entlastungen und mehr Kaufkraft durch einen Abbau heimlicher Steuererhöhungen hoffen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sieht vorerst keine Chancen für eine Minderung der sogenannten kalten Progression.

Interaktive Kaufkraftkarte
Interaktive Kaufkraftkarte
So viel verdienen Ihre Nachbarn

Bei den Einkommen gibt es in Deutschland große regionale Unterschiede. Auf dieser Karte können Sie sehen, wie Sie im Vergleich mit Ihrer Umgebung abschneiden - und wo das meiste Geld verdient wird.

Nachrichten-Ticker
Verbraucher starten optimistisch ins Jahr 2014

Die deutschen Verbraucher starten mit Optimismus ins neue Jahr.

Keine Lust zu sparen
Keine Lust zu sparen
Deutsche geben ihr Geld lieber aus

Wegen niedriger Leitzinsen investieren die Deutschen ihr Geld lieber, anstatt es auf dem Sparbuch zu parken. Auch das schlechte Image der Bankenbranche ist ein Grund für diesen Trend.

Nachrichten-Ticker
Apple Macintosh wird 30 Jahre alt

Lange bevor Apple die Technikwelt mit iPhones und iPads umkrempelte, schrieb der US-Konzern mit einem klobigen Rechner für den heimischen Schreibtisch Computergeschichte.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?