A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kaufkraft

Rente mit 63 und Mütterrente
Rente mit 63 und Mütterrente
Die staatlich organisierte Ausgaben-Orgie

SPD und Union stecken gigantisch viel Geld in ihre Rentenpläne. Obwohl sie wissen, dass die wirklich Bedürftigen nicht davon profitieren - und die Reform nicht von Dauer sein wird.

Politik
Politik
Regierung sieht keine Spielräume für Abbau "kalter Progression"

Trotz sich abzeichnender Rekord-Steuereinnahmen können Arbeitnehmer auf keine raschen Entlastungen und mehr Kaufkraft durch einen Abbau heimlicher Steuererhöhungen hoffen.

Wirtschaft
Wirtschaft
GfK: Bei europäischen Verbrauchern wächst wieder die Zuversicht

Mit der weltweiten Konjunkturerholung wächst auch bei Europas Verbrauchern wieder das Zutrauen in die Wirtschaft.

Wirtschaft
Wirtschaft
Gabriel sieht soliden Aufschwung und verteidigt Mindestlohn

Rekordbeschäftigung, höhere Einkommen und optimistische Firmen: Deutschland steht nach Ansicht der Regierung wirtschaftlich vor zwei weiteren Erfolgsjahren.

Kabinett verabschiedet Mindestlohn
Kabinett verabschiedet Mindestlohn
"Die Kaufkraft nimmt zu"

Viele Ökonomen malen Horrorszenarien an die Wand, was nach Einführung des Mindestlohns passieren wird. Nicht so der Wirtschaftsweise Peter Bofinger. Im Gegenteil. Ein Gespräch.

Politik
Politik
Stühlerücken in Paris: Valls übernimmt Regierung in Frankreich

Frankreichs neuer Premierminister Manuel Valls hat eine raschere Umsetzung der Reformen in dem wirtschaftlich angeschlagenen Land angekündigt.

Nachrichten-Ticker
Premier Valls soll Reformen in Frankreich durchsetzen

Donnerschlag bei den regierenden Sozialisten in Frankreich: Nach der Schlappe für die Linke bei der Kommunalwahl tauschte Frankreichs Staatspräsident François Hollande am Montag seine Regierung aus und ernannte den bisherigen Innenminister Manuel Valls zum neuen Premierminister.

Nachrichten-Ticker
Hollande tauscht Regierung nach Wahldebakel aus

Donnerschlag bei den regierenden Sozialisten in Frankreich: Nach der Schlappe für die Linke bei der Kommunalwahl tauschte Frankreichs Staatspräsident François Hollande am Montag seine Regierung aus und ernannte den bisherigen Innenminister Manuel Valls zum neuen Premierminister.

Politik
Politik
Schäuble: Kurzfristig kein Spielraum für Steuerentlastungen

Arbeitnehmer können auf keine raschen Entlastungen und mehr Kaufkraft durch einen Abbau heimlicher Steuererhöhungen hoffen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sieht vorerst keine Chancen für eine Minderung der sogenannten kalten Progression.

Interaktive Kaufkraftkarte
Interaktive Kaufkraftkarte
So viel verdienen Ihre Nachbarn

Bei den Einkommen gibt es in Deutschland große regionale Unterschiede. Auf dieser Karte können Sie sehen, wie Sie im Vergleich mit Ihrer Umgebung abschneiden - und wo das meiste Geld verdient wird.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?