A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Krankschreibung

Kinderpornografie-Vorwürfe
Kinderpornografie-Vorwürfe
Hinweis auf Edathy soll von kanadischer Polizei stammen

In Akten über einen zerschlagenen Kinderpornoring soll es Hinweise auf den SPD-Politiker Sebastian Edathy geben. Dennoch bleiben viele Fragen offen und Edathy wehrt sich gegen die Anschuldigungen.

Kiels OB Susanne Gaschke gibt auf
Kiels OB Susanne Gaschke gibt auf
Schuld sind auf jeden Fall die anderen

Volksnah wollte sie ein, die Quereinsteigerin: Kiels Oberbrügermeisterin Susanne Gaschke ist gescheitert. Am verkrusteten Politbetrieb, sagte sie. An fehlender Kritikfähigkeit, sagen ihre Gegner.

Steuerdeal-Affäre
Steuerdeal-Affäre
Kiels Oberbürgermeisterin Gaschke tritt zurück

Sie hatte einem Augenarzt Steuerzahlungen in Millionenhöhe erlassen und stand seit Wochen unter Druck. Am ersten Arbeitstag nach ihrer langen Krankschreibung tritt Kiels Oberbürgermeisterin zurück.

Anruf von der Krankenkasse
Anruf von der Krankenkasse
Wenn Patienten sich schikaniert fühlen

Patienten sind krank zuhause - plötzlich klingelt das Telefon. Wer ist dran? Die Krankenkasse. Man solle doch wieder arbeiten gehen, heißt es. Viele Patienten fühlen sich zu Unrecht bedrängt.

Kein Krankengeld, keine Reha
Kein Krankengeld, keine Reha
Krankenkassen verweigern hunderttausendfach Leistungen

Krankschreibungen werden nicht anerkannt, Therapien werden nicht gezahlt, Hilfsmittel verwehrt ? die Versicherten werden von ihren Krankenkassen oftmals enttäuscht. Patienten können sich wehren.

Nachrichten-Ticker
Ostdeutsche häufiger krankgeschrieben als Westdeutsche

Ostdeutsche haben sich einer Studie zufolge im vergangenen Jahr häufiger und länger krankschreiben lassen als Erwerbspersonen in Westdeutschland.

Nachrichten-Ticker
Ostdeutsche häufiger krankgeschrieben als Westdeutsche

Ostdeutsche haben sich einer Studie zufolge im vergangenen Jahr häufiger und länger krankschreiben lassen als Erwerbspersonen in Westdeutschland.

DAK-Report
DAK-Report
Mehr Krankschreibungen wegen Seelenleiden

Steigt die Zahl der Seelenkranken? Eine Studie zeigt: Burnout ist kein Massenphänomen. Dennoch werden Psycholeiden eher entdeckt und sind immer häufiger der Grund für eine Krankschreibung.

Urteil zu Krankschreibungen
Urteil zu Krankschreibungen
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arbeitgeber

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden: Der Arbeitgeber darf schon am ersten Krankheitstag ein Attest von seinem Angestellten verlangen. Was bedeutet der Richterspruch in der Praxis?

Urteil des Bundesarbeitsgerichts
Urteil des Bundesarbeitsgerichts
Arbeitgeber darf Attest am ersten Krankheitstag verlangen

Kontrolle statt Vertrauen: Schon ab dem ersten Krankheitstag können Arbeitgeber von Beschäftigten ein ärztliches Attest einfordern. Das entschied das Bundesarbeitsgericht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?