A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Lieferung

Politik
Politik
Peschmerga-Kämpfer in Bayern - Kämpfe gegen IS gehen weiter

In der Infanterieschule Hammelburg in Bayern hat die Ausbildung kurdischer Soldaten aus dem Nordirak begonnen. Die 32 Peschmerga werden bis zum kommenden Freitag im Umgang mit "Milan"-Panzerabwehrraketen geschult, wie das Bundesverteidigungsministerium in Berlin mitteilte.

Politik
Politik
Pannenserie setzt von der Leyen unter Druck

Angesichts der Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr sieht der Koalitionspartner SPD nun ebenso wie die Opposition Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Zuge. Die Union fordert ihrerseits mehr Geld für die Bundeswehr.

Politik
Politik
Kampfjets kehren ohne Waffeneinsatz aus Irak zurück

Voll bewaffnete britische Jets sind erstmals zu einem Kampfeinsatz gegen die IS-Terrormiliz in den Irak geflogen.

Politik
Politik
Gasstreit: "Winterpaket" soll Ukrainer wärmen

Im Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine sind nach Angaben der EU-Kommission die Chancen auf eine Lösung erheblich gestiegen.

Politik
Politik
Fragen und Antworten: Waffen ja - Kampfeinsätze nein

Vor sechs Wochen begann die Debatte über die Unterstützung des Kampfes gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) mit deutschen Waffen. Jetzt wird geliefert.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr startet Hilfsflüge in Ebola-Krisenregion

Die Bundeswehr hat mit dem Transport von Hilfsgütern in die Ebola-Gebiete Westafrikas begonnen.

Ebola
Ebola
Bundeswehr startet die Hilfsflüge in die Krisenregion

Die Bundeswehr hat mit dem Transport von Hilfsgütern in die Ebola-Gebiete Westafrikas begonnen. Fünf Tonnen medizinische Güter sind an Bord - aber auch Handschuhe, Desinfektionsmaterial und Stiefel.

Von der Leyen
Von der Leyen
Verteidigungsministerin besucht Bundeswehr-Soldaten im Nordirak

Luftschläge in Syrien, deutsche Waffenlieferungen: Die Lage rund um die Extremisten von IS ist angespannt. Nun reiste Ursula von der Leyen in den Irak und will Bundeswehr-Soldaten besuchen.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr startet Hilfsflüge in Ebola-Krisenregion

Die Bundeswehr hat mit dem Transport von Hilfsgütern in die Ebola-Gebiete Westafrikas begonnen.

Politik
Politik
Deutsche Waffenlieferung in den Irak verzögert sich

Ein Defekt an der Transportmaschine hat die erste deutsche Waffenlieferung an die Kurden im umkämpften Nordirak verzögert. Die Bundeswehr wollte von Leipzig aus Waffen und Munition nach Bagdad schicken.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?