A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Preisentwicklung

Wirtschaft
Wirtschaft
Milch und Butter werden billiger

Die Preise für Milch, Butter und Sahne in Deutschland geraten ins Rutschen. Gleich mehrere Lebensmittelhändler setzten am Donnerstag bei Milchprodukten den Rotstift an.

Wirtschaft
Wirtschaft
Inflation steigt auf niedrigem Niveau

Getrieben von Preiserhöhungen bei Nahrungsmitteln ist die Inflation in Deutschland im April auf niedrigem Niveau erneut leicht gestiegen.

Lifestyle
Lifestyle
Ranking: Gerhard Richter gefragtester lebender Maler

Gerhard Richter ist einem Ranking zufolge der gefragteste lebende Maler auf dem Auktionsmarkt der vergangenen 40 Jahre.

Hotelpreis-Index für Europas Metropolen
Hotelpreis-Index für Europas Metropolen
Der große Städte-Preisvergleich

Wer einen Städtetrip plant, sollte sich vorab informieren, in welcher Stadt ein Zimmer preiswert und wann am teuersten ist. Wir zeigen den neusten Trivago-Preisindex als interaktive Grafik.

Wegen des Euro-Absturzes
Wegen des Euro-Absturzes
Für diese Dinge müssen Sie bald mehr bezahlen

Der Euro ist im Sinkflug - das bedeutet für Verbraucher mitunter saftige Preiserhöhungen. Reisen und Technik könnten bald teurer werden, aber es gibt auch richtige Schnäppchen für Kunden.

Günstig Tanken und Heizen
Günstig Tanken und Heizen
So viel sparen wir dank Billig-Öl

Öl ist so billig wie seit Jahren nicht. Für viele Verbraucher ist das eine gute Nachricht. Sie können bei Benzin und Heizöl richtig viel sparen. Hier sehen Sie, wieviel das im Portemonnaie ausmacht.

Regelsatz der Sozialleistung
Regelsatz der Sozialleistung
Paritätischer Wohlfahrtsverband fordert 485 Euro Hartz-IV

Der Paritätische Wohlfahrtsverband kritisiert die Anhebung des Hartz-IV-Regelsatzes auf 399 Euro zum 1. Januar 2015 als zu gering. Der Verband fordert eine Aufstockung auf 485 Euro.

Preisentwicklung in Deutschland
Preisentwicklung in Deutschland
Sinkende Kraftstoffpreise halten Inflation niedrig

Benzin ist auch im September billiger geworden. Damit bleibt die Inflation in Deutschland so niedrig wie seit Februar 2010 nicht mehr - obwohl die Nettokaltmieten auf Jahressicht spürbar anziehen.

Verbraucherpreise
Verbraucherpreise
Inflationsrate auf Fünf-Jahres-Tief

Die Verbraucherpreise stiegen nur um 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Einen so niedrigen Wert gab es zuletzt 2009 auf dem Höhepunkt der Finanzkrise.

Preissteigerung
Preissteigerung
Niedrige Inflation - Verbraucher dennoch besorgt

Inflation - das Wort allein genügt, um viele Deutsche in Angst zu versetzen. Die Teuerungsrate ist so niedrig wie seit Jahren nicht. Dennoch treibt Verbraucher die Sorge vor steigenden Preisen um.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?