A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Regelung

Nachrichten-Ticker
Internationale Kommission schränkt Waljagd weiter ein

Die Mitgliedstaaten der Internationalen Walfangkommission (IWC) haben die Hürden für eine legale Waljagd weiter angehoben.

Urteil des Europäischen Gerichtshofs
Urteil des Europäischen Gerichtshofs
Airlines dürfen Gepäckgebühren kassieren

Billig-Fluggesellschaften können für aufgegebenes Gepäck Zusatzgebühren verlangen. Nur für Handgepäck darf kein Zuschlag zum Flugpreis erhoben werden, wie der Europäische Gerichtshof heute entschied.

Nachrichten-Ticker
Heizkostenzuschuss soll wieder eingeführt werden

Der Heizkostenzuschuss für einkommensschwache Haushalte wird womöglich wieder eingeführt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Längere Kündigungsfristen für treue Arbeitnehmer rechtmäßig

Wer jahrelang beim gleichen Unternehmen beschäftigt ist, dem steht auch weiterhin eine längere Kündigungsfrist zu. Das hat das Bundesarbeitsgericht am Donnerstag in Erfurt entschieden und damit die bisherige Regelung gebilligt (6 AZR 636/13).

Wirtschaft
Wirtschaft
Fluggesellschaften dürfen Gepäckgebühren verlangen

Fluggesellschaften dürfen für aufgegebenes Gepäck Zusatzgebühren verlangen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden.

Nachrichten-Ticker
Maas rechnet nicht mit Klageflut wegen Sexualstrafrecht

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) rechnet nicht mit einer Klagewelle wegen der Verschärfung des Sexualstrafrechts.

Nachrichten-Ticker
Gewerkschaft will Drei- oder Vier-Tage-Woche ab 60 Jahre

Die Chemie-Gewerkschaft IG BCE will in der kommenden Tarifrunde auch kürzere Wochenarbeitszeiten für ältere Beschäftigte durchsetzen.

Nachrichten-Ticker
Besitz von Kinderpornografie wird härter bestaft

Die Bundesregierung hat das Gesetz zur Verschärfung des Sexualstrafrechts auf den Weg gebracht: Das Kabinett billigte den Gesetzentwurf von Justizminister Heiko Maas (SPD), wie sein Ministerium in Berlin mitteilte.

Nachrichten-Ticker
Regierung billigt Verschärfung von Sexualstrafrecht

Die Bundesregierung hat das Gesetz zur Verschärfung des Sexualstrafrechts auf den Weg gebracht: Das Kabinett billigte den Gesetzentwurf von Justizminister Heiko Maas (SPD), wie sein Ministerium in Berlin mitteilte.

Wahlbeteiligung
Wahlbeteiligung
Wie andere Länder die Wähler an die Urne locken

48 Prozent in Brandenburg, 53 Prozent in Thüringen - die Beteiligung an den jüngsten Landtagswahlen war katastrophal niedrig. Was tun? Andere Länder sind das Problem offensiv angegangen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?