A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Statistikamt

Wirtschaft
Wirtschaft
Inflation fällt nach Ölpreis-Absturz tief

Der Absturz der Ölpreise hat die Inflation in Deutschland, Europa und den USA auf den tiefsten Stand seit dem Krisenjahr 2009 gedrückt.

Nachrichten-Ticker
Preise in Eurozone gehen erstmals seit 2009 zurück

Wegen des Ölpreisverfalls sind die Lebenshaltungskosten in der Eurozone im Dezember erstmals seit mehr als fünf Jahren zurückgegangen.

Angst vor Deflation
Angst vor Deflation
Preise in Eurozone gehen erstmals seit 2009 zurück

Zum ersten Mal seit fünf Jahren sinken die Verbraucherpreise in der Eurozone. Grund ist der niedrige Ölpreis. Was zunächst erfreulich klingt, lässt Ängste vor einer Deflation aufkommen.

Nachrichten-Ticker
Verbraucherpreise in Eurozone gehen im Dezember zurück

Wegen des stark verbilligten Öls sind die Verbraucherpreise in der Eurozone im Dezember erstmals seit mehr als fünf Jahren zurückgegangen.

Nachrichten-Ticker
Preise in der Eurozone gehen erstmals wieder zurück

Die Preise in der Eurozone sind im Dezember erstmals seit mehr als fünf Jahren wieder zurückgegangen.

Nachrichten-Ticker
Inflation auf niedrigstem Stand seit fünf Jahren

Der Anstieg der Verbraucherpreise ist im Dezember so gering gewesen wie zuletzt vor fünf Jahren: Die Inflationsrate im vergangenen Monat lag bei voraussichtlich 0,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Nachrichten-Ticker
Neuer Exportrekord im Oktober

Allen Krisen zum Trotz haben die deutschen Unternehmen im Oktober einen neuen Exportrekord aufgestellt.

Nachrichten-Ticker
Deutschland schrammt an der Rezession vorbei

Deutschland ist der Rezession knapp entkommen: Im dritten Quartal wuchs die Wirtschaft minimal um 0,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Nachrichten-Ticker
Deutschland schrammt an der Rezession vorbei

Deutschland ist der Rezession knapp entkommen: Im dritten Quartal wuchs die Wirtschaft minimal um 0,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Nachrichten-Ticker
Deutschland schrammt an der Rezession vorbei

Deutschland ist der Rezession knapp entkommen: Im dritten Quartal wuchs die Wirtschaft minimal um 0,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?