A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tierfutter

Novartis-Deal mit GlaxoSmithKline
Novartis-Deal mit GlaxoSmithKline
Monopoly auf dem Medikamentenmarkt

Das Schweizer Pharmaunternehmen Novartis kauft Geschäftsteile von GlaxoSmithKline für 14,5 Milliarden Euro. Auf dem weltweiten Markt machen aber noch viel gewaltigere Umbau-Fantasien die Runde.

Politik
Politik
Generalinventur in Deutschlands Natur: Viele Arten sind bedroht

Die bisher ausführlichste Datenerhebung zur Lage der Natur umfasst 12 000 Proben zu Lebensräumen und Tierbeständen. Für viele Arten sieht es nicht gut aus. Sorgen bereiten der Mais-Boom und die intensive Landwirtschaft. Umweltministerin Hendricks will gegensteuern.

Steuerzahlerbund kritisiert Verschwendung
Steuerzahlerbund kritisiert Verschwendung
Fiskus investiert in Ausdruckstanz und Hahnensperma

Der Bund der Steuerzahler prangert aktuelle Fälle von überflüssigen Subventionen an. Die "unsinnigen Förderprojekte" kosten den Steuerzahler mindestens 20 Milliarden Euro. Hier die Beispiele.

Teure Mineralien
Teure Mineralien
Was Zeolithe zur Entgiftung taugen

Zeolithe können fiese Gerüche und sogar Gifte binden. Da liegt es nahe, dass die Mineralien nicht nur im Katzenklo wirksam sind, sondern auch im menschlichen Körper - oder?

Umstrittener Anbau in der EU
Umstrittener Anbau in der EU
Genmais 1507 darf kommen

Viele Minister in Brüssel sprachen sich zwar gegen den Anbau des Genmais 1507 aus, für ein Verbot reichte es aber nicht. Jetzt entscheidet die EU-Kommission - ihr Ja gilt als wahrscheinlich.

EU stimmt über Zulassung ab
EU stimmt über Zulassung ab
Kommt jetzt Genmais 1507 auf unsere Äcker?

Die EU-Minister stimmen über die Zulassung der umstrittenen Genmaissorte 1507 für Europas Äcker ab. Deutschland will sich enthalten - und sucht vielleicht noch eine Hintertür.

Jahresrückblick 2013
Jahresrückblick 2013
Die unappetitlichsten Lebensmittelskandale

Pferdefleisch hier, falsche Bio-Eier da und dazwischen noch ein bisschen Gammelfleisch. Auch 2013 war mal wieder ein ziemlich ekliges Jahr. Wir zeigen, was dem Verbraucher alles aufgetischt wurde.

Quälskandal
Quälskandal
Tierfutterfirma sponsort illegale Bärenkämpfe

Der französische Tierfutter-Hersteller "Royal Canin" hat illegale und brutale Bärenkämpfe in der Ukraine gesponsert. Ein Skandal, den die Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" nun aufgedeckt hat.

Haustiere
Haustiere
Der Wellensittich ist für die Katz'

Mehr Single-Haushalte, häufigeres Verreisen, neue Familienkonstellationen: Der Umsatz der Tierfutterbranche sagt mehr über den Wandel der Gesellschaft aus, als man auf den ersten Blick vermutet.

TBC bei Tieren auf dem Vormarsch
TBC bei Tieren auf dem Vormarsch
Die Rückkehr der Rinderseuche

Rinder-Tuberkulose galt als ausgerottet, doch nun ist sie zurück. Nach Fällen im Allgäu trat die stark ansteckende Krankheit auch in Niedersachsen auf. Eine Bäuerin erkrankte bereits.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?