A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Umweltministerium

Wirtschaft
Wirtschaft
Dobrindt will E-Autos mit Sonderrechten attraktiver machen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will die stärkere Förderung von Elektroautos in Deutschland zügig auf den Weg bringen. Ein erstes Elektromobilitätsgesetz solle noch in diesem Jahr verabschiedet werden, sagte der CSU-Politiker der Nachrichtenagentur dpa.

E-Auto-Förderung
E-Auto-Förderung
Dobrindt will Sonderrechte für Elektroautos

Auf deutschen Straßen sollen E-Autos endlich den Durchbruch schaffen. Damit das klappt, macht der Verkerhrsminister nun Vorschläge für ein Förderkonzept. Das Paket soll aus drei Teilen bestehen.

Jagdskandal in Thüringen
Jagdskandal in Thüringen
Elefantenjäger erhält nach Morddrohungen Polizeischutz

Nachdem sich ein Spitzenbeamter des Thüringer Umweltamtes mit Bildern von einer Elefantenjagd brüstete, steht er nun unter Polizeischutz. Der Fall wird auch für den zuständigen Minister zum Ärgernis.

Jagdskandal im Thüringer Umweltministerium
Jagdskandal im Thüringer Umweltministerium
Artenschutzbeamter posiert mit totem Elefanten

Ein Hobby sorgt für Ärger: Ein Artenschützer gibt mit einem geschossen Elefantenbullen an. Er ist sich keiner Schuld bewusst und legt nach: Die Jagd sei schließlich legal.

Nachrichten-Ticker
SPD kommt zu Sonderparteitag in Berlin zusammen

Die SPD kommt heute in Berlin zu einem Parteitag zusammen, um drei Parteiämter neu zu besetzen und die Kandidaten für die Europawahl zu bestimmen.

Nachrichten-Ticker
Umweltministerin will mehr Wildnis in Deutschland

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) wünscht sich wieder mehr Wildnis in Deutschland.

Nachrichten-Ticker
RWE siegt im Streit um Akw-Stilllegung wegen Fukushima

Das Land Hessen muss an den Energiekonzern RWE voraussichtlich Schadenersatzforderungen in dreistelliger Millionenhöhe zahlen, weil es 2011 nach dem Reaktorunfall im japanischen Fukushima die vorübergehenden Abschaltung des Atomkraftwerks Biblis angeordnet hatte.

Streit um Ökostrom-Rabatte
Streit um Ökostrom-Rabatte
Am Ende könnten die Strompreise sinken

Die EU-Kommission leitet wegen der Stromrabatte für deutsche Unternehmen ein Untersuchungsverfahren gegen Berlin ein. Setzt sich Brüssel durch, wäre das nicht das Schlechteste für die Verbraucher.

Nachrichten-Ticker
Bouffier und Al-Wazir verteidigen schwarz-grünes Bündnis

Der hessische CDU-Chef Volker Bouffier und der Grünen-Vorsitzende Tarek Al-Wazir haben das geplante erste schwarz-grüne Bündnis in Hessen verteidigt.

Kritik an Großer Koalition
Kritik an Großer Koalition
Zeit, übers Nörgeln zu nörgeln

Die neu vorgestellte Ministergarde der Großen Koalition muss seit dem Moment ihrer Bekanntgabe Kritik einstecken, dabei ist diese Regierung aufregender denn je - Schluss jetzt mit der Großen Nörgelei.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?