A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Versorger

Wirtschaft
Wirtschaft
RWE-Chef stimmt Aktionäre auf raue Zeiten ein

Der Essener Versorger RWE muss sich wegen der abgestürzten Preise an der Strombörse für Jahre auf deutlich weniger Gewinn einstellen.

Wirtschaft
Wirtschaft
RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine

Der Essener Energiekonzern RWE hat am Dienstag als erster europäischer Versorger mit Gaslieferungen an die Ukraine begonnen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Eon fordert Schadenersatz für Atom-Moratorium nach Fukushima

Deutschlands größter Energiekonzern Eon fordert Schadenersatz für die Zwangsabschaltung seiner Atomkraftwerke Unterweser und Isar 1 nach der Fukushima-Katastrophe 2011.

Energiewende
Energiewende
Die sieben Märchen der Stromlobby

Industrie und Stromkonzerne arbeiten hart daran, die schnelle Umstellung auf grünen Strom zu verhindern. Dabei bedienen sie sich oft fadenscheiniger Argumente.

Wirtschaft
Wirtschaft
Stromversorger erhöhen wieder die Preise

Verbrauchern in Deutschland drohen schon bald wieder spürbare Strompreiserhöhungen.

Politik
Krim: Ukraine kappt Stromversorgung für Halbinsel

Nach dem umstrittenen Beitritt der Krim zu Russland werfen die neuen Machthaber auf der Halbinsel der Ukraine vor, die Stromversorgung zu kappen.

Krim-Krise
Krim-Krise
Russische Truppen besetzen ukrainische Kriegsschiffe

EU und USA kündigen weitere Sanktionen gegen Russland an, Putin kontert mit Einreiseverboten. Am Abend kommt es zum Sturm auf ukrainische Schiffe. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Energiekosten
Energiekosten
So wehren Sie sich gegen Preiserhöhungen

Verbraucher müssen immer mehr für Energie zahlen, dabei machen die Konzerne riesige Gewinne. Wir geben Tipps, wie Sie gegen den Preisanstieg angehen - und Kosten sparen.

Energieversorger erhöhen Preise
Energieversorger erhöhen Preise
Was Stromkunden im Frühjahr droht

Stromkunden, die zum Jahresbeginn verschont geblieben sind, müssen nun mit einer Preiserhöhung rechnen. Vattenfall und 45 weitere Versorger schlagen in den kommenden Wochen zu. Ist Ihr Anbieter dabei?

Nachrichten-Ticker
Ein Verletzter durch explodierenden Gully in Rio

Neben der hohen Kriminalitätsrate müssen Besucher von Rio de Janeiro offenbar mit einer weiteren Gefahr rechnen: mit explodierenden Gullys.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?