A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Versorger

Nachrichten-Ticker
Strom- und Gasrechnungen sollen transparenter werden

Beim Blick auf die Strom- oder Gasrechnung sollen Verbraucher die Zusammensetzung des Preises künftig genau erkennen und Veränderungen besser nachvollziehen können.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Poroschenko will die Waffen niederlegen

Friedenszeichen im Ukraine-Konflikt: Präsident Poroschenko kündigt eine kurze, einseitige Waffenruhe an. Einen Zeitpunkt dafür nennt er jedoch nicht. Die Separatisten reagieren ablehnend.

Erfolglose Verhandlungen
Erfolglose Verhandlungen
Russland liefert kein Gas mehr an die Ukraine

Nach dem Scheitern der Gespräche mit der Ukraine stellt Russland Gaslieferungen an das Nachbarland ein. Auch die EU könnte davon betroffen sein. Die Bundesregierung gibt jedoch Entwarnung.

Unwirksame Preiserhöhungen
Unwirksame Preiserhöhungen
So bekommen Gaskunden Geld zurück

Gasversorger E.on Hanse zahlt erneut Geld wegen unwirksamer Klauseln zurück. Was viele Gaskunden nicht wissen: Auch sie können Geld zurückfordern. Schauen Sie nach, ob auch Sie betroffen sind.

Nach Teilzahlung
Nach Teilzahlung
Gazprom gewährt Kiew Fristverlängerung im Gasstreit

Russland hat den Empfang von 786 Millionen Dollar aus der Ukraine für Gaslieferungen an das Nachbarland bestätigt. Der Streit um Rabatte zwischen Moskau und Kiew geht dennoch weiter.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
Kiew überweist erste Gasschulden-Rate an Gazprom

Im Streit um die Zahlung ukrainischer Gasschulden an Moskau zeichnet sich ein möglicher Kompromiss ab. Kiew soll die erste Rate Überwiesen haben. Die Ereignisse im stern.de-Nachrichten-Ticker.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
Sechs Soldaten sterben bei Gefecht nahe Kramatorsk

Stunde der Diplomaten in der Ukraine: Der deutsche Außenminister verhandelt vor Ort, die Regierung in Kiew kündigt einen Runden Tisch an. Die Ereignisse der Ukraine-Krise vom Dienstag zu Nachlesen.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
Von der Leyen "beunruhigt" über Verbleib der OSZE-Beobachter

Wo ist die Gruppe von OSZE-Beobachtern? Nach Angaben aus Kiew wird die Delegation, darunter auch Deutsche, von prorussischen Separatisten festgehalten. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Energiewende
Energiewende
Die sieben Märchen der Stromlobby

Industrie und Stromkonzerne arbeiten hart daran, die schnelle Umstellung auf grünen Strom zu verhindern. Dabei bedienen sie sich oft fadenscheiniger Argumente.

Krim-Krise
Krim-Krise
Russische Truppen besetzen ukrainische Kriegsschiffe

EU und USA kündigen weitere Sanktionen gegen Russland an, Putin kontert mit Einreiseverboten. Am Abend kommt es zum Sturm auf ukrainische Schiffe. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?