Startseite

Zwillinge werden in verschiedenen Jahren geboren

Sie ist Jahrgang 2015, er schon Jahrgang 2016: Im kalifornischen San Diego sind Zwillinge in zwei verschiedenen Jahren geboren worden. Die kleine Jaelyn kam am 31. Dezember um kurz vor Mitternacht auf die Welt. Brüderchen Luis ließ sich Zeit bis Neujahr.

Jaelyn (mit rosa Mütze) und ihr Bruder Luis (blaue Mütze)

Jaelyn (mit rosa Mütze) und ihr Bruder Luis (blaue Mütze)

Zwischen ihren Geburten liegen nur wenige Minuten - und irgendwie trotzdem ein ganzes Jahr: Jaelyn und Luis sind Zwillinge. Am 31. Dezember um 23.59 Uhr, in der letzten Minute des Jahres 2015, erblickte die kleine Jaelyn im kalifornischen San Diego das Licht der Welt. Um 0:02 Uhr am 1. Januar folgte ihr Bruder Luis. Die beiden Geschwisterchen werden ihr Leben lang an verschiedenen Tagen Geburtstag feiern und in verschiedenen Jahren.

Eigentlich war die Geburt der Babys erst später im Januar erwartet worden, die Ärzte hatten bereits einen Kaiserschnitt geplant. Doch dann ging alles schneller als erwartet - und vor allem ging es gut. Laut amerikanischen Medien sind Mutter und Kinder gesund. Luis, der jüngere, wiegt ein bisschen mehr als seine Zwillingsschwester. Für die Eltern Maribel und Luis Valencia sind es die Kinder Nummer zwei und drei. Die dreijährige Schwester der Babys sei überrascht und auch etwas geschockt von den besonderen Umständen der Geburt gewesen, so Vater Luis.


Mutter Maribel hätte die Kinder allerdings lieber am gleichen Tag zur Welt gebracht. "Sie wollte, dass sie den gleichen Geburtstag haben", erzählte der Vater der NBC. "So gibt es es später wahrscheinlich eine kleine Auseinandersetzung in der Art 'Mein Geburstag war zuerst'. Und es bedeutet zwei Geburtstagsfeiern direkt hintereinander."

Er selbst findet die Sache offenbar ganz spannend. Während seine Frau zu erschöpft gewesen sei, auf die Zeit zu achten, habe er durchaus immer wieder zur Uhr geschaut. "Wir wollten sehen, ob wir mit zu den ersten gehören würden", sagt er. Und obwohl ungeplant, hat die Familie nun tatsächlich eine noch viel besonderere Geschichte zu erzählen. Söhnchen Luis ist eines der am frühesten geborenen Babys 2016 - und Schwester Jaelyn eines der letzten im Jahr 2015.

car

Weitere Themen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools