A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bert Stern

Bert Stern
Bert Stern
Marilyn Monroes letzter Fotograf ist tot

Er prägte maßgeblich die Entwicklung der Werbefotografie zur Kunstform. Seine dreitägige Fotosession mit Marilyn Monroe im Juni 1962 ist legendär. Nun ist Bert Stern im Alter von 83 Jahren gestorben.

Pirelli-Kalender
Pirelli-Kalender
Erotische Fotografie im Schatten des Gummireifens

Ursprünglich als Mittel der Kundenbindung gedacht, hat sich der Pirelli-Kalender zu einem geachteten Bildband erotischer Fotografie gemausert. Ein neues Buch versammelt alle Jahrgänge seit 1964.

Christie's versteigert
Christie's versteigert "Hollywood Icons"
Welchen Hollywoodstar hätten Sie denn gern?

Angelina Jolie mit blutigen Lippen, die schwangere Demi Moore oder doch lieber Marilyn Monroes fliegender Rock? In London werden Foto-Klassiker von Hollwood-Ikonen versteigert.

stern Fotografie
stern Fotografie
Bert Stern - Der Pop-Fotograf

Bert Stern fotografierte Marilyn Monroe wenige Wochen vor ihrem Tod. "Es sollten Modefotos werden, aber sie fragte: Wollen Sie mich nackt?" Mit der Fotoserie "Last Sitting" wurde Stern zum ersten Pop-Fotografen des 20. Jahrhunderts.

Magazin
Magazin
Bert Stern

Bert Stern fotografierte Marylin Monroe wenige Wochen vor ihrem Tod. "Es sollten Modefotos werden, aber sie fragte: Wollen Sie mich nackt?" Mit der Fotoserie "Last Sitting" wurde Stern zum ersten Pop-Fotografen des 20. Jahrhunderts.

Ein Bild und seine Geschichte
Ein Bild und seine Geschichte
Das letzte Porträt einer Filmgöttin

Als der damals 32-jährige Fotograf Bert Stern im Juli 1962 Marilyn Monroe zum Fotoshooting empfing, gelangen ihm ungewohnt intime Aufnahmen. Es sollten die letzten sein - zwei Wochen später war die Filmgöttin tot.

Marilyn Monroe
Marilyn Monroe
Der letzte Flirt einer Filmdiva

Marilyn Monroe war eine begehrenswerte Schönheit, aber nur wenige Männer bekamen sie nackt zu sehen. Fotograf Bert Stern war einer von ihnen. Ein paar Monate vor ihrem Tod lichtete er die Schauspielerin ab. Die Bilder sind nun in Paris zu sehen.

Ausstellung
Ausstellung
Der Mythos Marilyn

Sie war das Sexsymbol der 50er Jahre - und ist schließlich an ihrem Ruhm zerbrochen. Eine Hamburger Ausstellung widmet sich unter dem Titel "Marilyn Monroe - Legende, Mythos und Ikone" dem wechselvollen Leben der Schauspielerin.

Fotoausstellung
Fotoausstellung
Das Jüdische Museum zeigt Marilyn Monroe

Eine Weltstar kommt in die Provinz: Das Jüdische Museum Franken in Fürth zeigt bis zum 17. Oktober die letzten Fotografien von Marilyn Monroe.

Ausstellung
Ausstellung
"Marilyn Monroe - Leben einer Legende" in London

Vom pummeligen Pin-up-Girl zum glamourösen Hollywoodstar: In London gewährt eine Ausstellung Einblick in das facettenreiche Leben der jung gestorbenen Filmdiva.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Bert Stern auf Wikipedia

Bertram Stern ist ein US-amerikanischer Mode- und Werbefotograf. Berühmt wurde er vor allem durch die Fotosession mit Marilyn Monroe für die Zeitschrift Vogue im Bungalow 264 des Bel-Air Hotels im Juni 1962.

mehr auf wikipedia.org