Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Ein Himmel voller Flugzeuge

Und plötzlich hängt der Himmel voller Flugzeuge: Der Bildband "Photoviz" zeigt, was heute in puncto Bildbearbeitung alles möglich ist - und welcher Erkenntnisgewinn daraus gezogen werden kann.

Ein Bild nachträglich zubearbeiten gilt vielfach als Frevel, zumal in der Fotografen-Szene. Denn wo ist die Grenze zu ziehen zwischen dem Vorgang, ein Motiv aufzuhübschen und es zu verfälschen? Dass Bilder von Models noch nachbearbeitet werden, ist inzwischen gang und gäbe. Doch wenn Menschen bzw. Gegenstände von einem Bild entfernt werden oder aber zugefügt werden, dann kann man durchaus davon sprechen, das Motiv würde manipuliert. Doch wie verhält es sich, wenn die Manipulation so offensichtlich vorgeht, dass sie sofort ins Auge springt?

Das Buch "Photoviz - Visualizing Information Through Photography" zeigt genau das: Bilder, die erkennbar nachbearbeitet wurden. Und damit dem Bild eine neue, tiefere Bedeutung verleihen und mit weiteren Informationen anreichern. Mithilfe von Infografiken und Techniken zur Datenvisualisierung enthalten die Fotos Informationen, die unbearbeitete Fotografien gar nicht liefern könnten. So lässt sich nun die Flugkurve eines Surfers durch die Bearbeitung perfekt nachverfolgen. Auch ein Basketballspiel sieht nun ganz anders aus.

"Photoviz" liefert einen guten Überblick über die technischen Möglichkeiten

Die Akkumulation gähnender Menschen auf einem Foto bildet das Thema "Menschen auf dem Weg zur Arbeit" viel besser ab als es ein einzelnes Bild könnte. Und die Zusammenstellung fotografierender Menschen am Times Square gibt einen guten Eindruck davon, welch ein touristischer Hot Spot diese Straßenkreuzung ist. Sehr anschaulich werden auch die vielfältigen Formationen, die Vögel am Himmel einnehmen, wenn sie in Gruppen unterwegs sind.

All das sind Beispiele dafür, die der in "Photoviz" angewandten Methoden eine Berechtigung verschaffen. Der Bildband erscheint im März 2016, enthält 256 Seiten und kostet 39,90 Euro. Mit dem Buch kann sich der interessierte Leser einen guten Überblick darüber verschaffen, welche technischen Möglichkeiten es gibt, Bilder zu bearbeiten.

Mehr über das Buch "Photoviz"

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools