A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Lebensbedingungen

Wissen
Wissen
Wie die Fische laufen lernten

In einem ungewöhnlichen Versuch haben Wissenschaftler nachgestellt, wie Wirbeltiere vor 400 Millionen Jahren das Land erobert haben könnten. Dazu zogen sie Fische, die Luft atmen können, außerhalb des Wassers auf.

Evolutions-Experiment
Evolutions-Experiment
Wie Fische das Laufen lernten

Vor 400 Millionen Jahren entwickelten sich die ersten Wirbeltiere zu Landbewohnern. Wie gelang ihnen das? Mit einem ungewöhnlichen Versuch sind Forscher der Antwort ein Stück näher gekommen.

Digitale Agenda der Bundesregierung
Digitale Agenda der Bundesregierung
Nichts als schöne Bekenntnisse

Breitband für alle versprechen, aber nicht sagen können, wie das gehen soll. Mit ihrer Digitalen Agenda, zeigt die Bundesregierung, dass man sie beim Thema Internet nicht ernst nehmen kann.

Politik
Politik
Die Situation in Guinea, Liberia, Sierra Leone und Nigeria

Mehr als 900 Menschen sind der bisher schwersten bekannten Ebola-Epidemie in Westafrika bereits zum Opfer gefallen. Ein Überblick über die derzeit betroffenen Länder:

+++ Newsticker zum Gaza-Krieg +++
+++ Newsticker zum Gaza-Krieg +++
Berlin sieht Waffenstillstand noch in weiter Ferne

Israel verkündet eine einseitige "humanitäre" Feuerpause. Das Fenster von sieben Stunden soll Hilfe für die Zivilbevölkerung ermöglichen. Die Entwicklung im Gazastreifen im stern-Newsticker.

Politik
Politik
Uganda hebt Anti-Homosexuellen-Gesetz auf

Ugandas Verfassungsgericht hat ein umstrittenes Anti-Homosexuellen-Gesetz aufgehoben, das auch international für Empörung gesorgt hat.

Nachrichten-Ticker
Licht und Schatten auf dem Weg zu Milleniumszielen

Die Vereinten Nationen sehen die internationale Gemeinschaft bei den sogenannten Millenniumszielen zur Bekämpfung von Hunger, Krankheiten und Armut auf einem guten Weg.

Nachrichten-Ticker
Licht und Schatten auf dem Weg zu Milleniumszielen

Die Vereinten Nationen sehen die internationale Gemeinschaft bei den sogenannten Millenniumszielen zur Bekämpfung von Hunger, Krankheiten und Armut auf einem guten Weg.

Nach Zockerskandal
Nach Zockerskandal
Greenpeace verliert hunderte Spender

Ein verlustreiches Währungsgeschäft bei Greenpeace hat für Aufregung gesorgt - und für Konsequenzen bei der Umweltschutzorganisation. Mehrere hundert Spender haben ihre Unterstützung gestoppt.

Nahrungsmittelproduktion
Nahrungsmittelproduktion
Obama-Regierung sagt Bienensterben den Kampf an

Es klingt nach einem überambitionierten Vorhaben, aber immerhin ist es ein Anfang: Die US-Regierung will dem massiven Bienensterben mit einer landesweiten Strategie Einhalt gebieten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?