Startseite

Lachsfrittata – das perfekte gesunde Frühstück

Eine Frittata ist nichts anderes als ein italienisches Omelett. Gebacken wird sie in der Pfanne und eignet sich hervorragend zur Resteverwertung. Zum Frühstück verzehrt, bleibt man bis zum Abend satt.

Frittata

Das perfekte Frühstück – Frittata

Eine Frittata ist nicht nur ein herrliches, sättigendes Frühstück, sondern auch eine gute Möglichkeit, Reste vom Abendbrot zu verarbeiten. Gleichzeitig ist das eiweißhaltige Gericht Low Carb, das heißt, Sie nehmen nur wenig Kohlenhydrate zu sich. Das perfekte Frühstück bei einer Low-Carb-Diät.

Reichlich Gemüse ist Bestandteil der Logi-Methode. Mindestens drei Portionen sollten es pro Tag schon sein.
Diäten im Check
Wie gut sich mit der Logi-Methode abnehmen lässt

Die Logi-Methode soll dabei helfen, Blutwerte zu verbessern und gesund abzunehmen - ohne zu hungern. Dafür muss man sich aber bei Brot, Nudeln und Süßem zurückhalten. Wie effektiv ist das?

Rezept für Lachsfrittata

Zutaten für 1 Person:

  • 2 Eier
  • Salz und frisch gemahlener
  • Pfeffer
  • etwa 70 g Lachs, gegart
  • ½ rote Paprikaschote
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • Butter oder Kokosöl zum Braten
  • ½ TL gemahlene Kurkuma
  • Schnittlauchröllchen
  • 1 Avocado
  • Gartenkresse

Zubereitung:

  Low Carb High Fat. Das Kochbuch. Fit, gesund & schlank durchs ganze Jahr. Von Jane Faerber. Christian Verlag. 216 Seiten. 19,99 Euro.

Low Carb High Fat. Das Kochbuch. Fit, gesund & schlank durchs ganze Jahr. Von Jane Faerber. Christian Verlag. 216 Seiten. 19,99 Euro.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lachs zerkleinern. Die Paprikaschote von den Samen befreien und in Streifen schneiden. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. In einer kleinen ofenfesten Pfanne etwas Butter oder Kokosöl erhitzen und das Kurkuma darin anschwitzen. Nun Lachs, Paprika und Zwiebeln in der Pfanne anbraten und zum Schluss die Eimasse darübergießen. Die Eier etwas stocken lassen, dann die Pfanne in den Backofen stellen und die Frittata in 10–15 Minuten fertig backen.

Die Pfanne herausnehmen (mit Topflappen!) und die Frittata mit dem Schnittlauch garnieren. Die Avocado halbieren, entsteinen und die Kresse darüberstreuen. Zur Frittata servieren.

Weitere Themen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools