HOME

Daraus besteht Nutella wirklich

Nutella besteht ausschließlich aus besten Rohstoffen. So bewirbt zumindest Ferrero seine beliebte Nuss-Nougat-Creme. Dass dem gar nicht so ist, entlarvt ein Foto auf der Plattform Reddit.

Nutella

Was in Nutella wirklich enthalten ist, erhitzt nach wie vor die Gemüter

ist Sponsor der deutschen, italienischen, französischen und österreichischen Fußballnationalmannschaft. Natürlich frühstückt daher auch unsere Nationalelf am Morgen Nutellabrötchen - zumindest in den Werbespots. Dass 100 Gramm Nutella bereits über 500 Kilokalorien enthalten, wird dabei verschwiegen. Und auch, dass in der Nuss-Nougat-Creme vor allem Zucker enthalten ist.

Das zeigt auch ein Bild, das ein User auf der Plattform Reddit geteilt hat und das seitdem viral geht. Es zeigt die Inhaltsstoffe von einem Nutella-Glas, mit den ungefähren Zutaten, die enthalten sind. Das Erschreckende daran: Im Wesentlichen besteht Nutella aus zwei Dritteln Zucker und einem Drittel Fett. Auf 100 Gramm Nutella kommen 56,8 Gramm Kohlenhydrate, also Zucker und 31 Gramm Fett. Den anderen Teil machen Haselnüsse, Kakao, Magermilchpulver und das umstrittene Palmöl aus - für die Gewinnung des Öls werden seit Jahrzehnten Waldflächen gerodet, dieses macht die Nuss-Nougat-Creme erst so schön streichfähig.


Nutella - kein guter Start in den Tag

Dass die Zusammensetzung von Nutella keineswegs ein guter Start in den Tag ist, zeigten bereits Studien. Das Gegenteil ist der Fall: Der Zucker lässt den Blutzucker schnell steigen, regt das Insulin an, dadurch sinkt der Blutzucker aber schnell und der Mensch wird wieder hungrig. Das ist kontraproduktiv und fördert Übergewicht. 

Kein Wunder also, dass Ernährungsexperten empfehlen, ein ungesüßtes Frühstück wie Vollkornmüsli oder Vollkornbrot zu sich zunehmen, um bis zum Mittag fit und satt zu bleiben.

Gesund und vollwertig: Das sollten Sie zum Frühstück essen
Gerichte mit Eiern wie Omelett sind reich an Eiweiß und kohlenhydratarm. Hier finden Sie Inspirationen, welche Gerichte Sie mit Ei noch zum Frühstück zubereiten können!

Gerichte mit Eiern wie Omelett sind reich an Eiweiß und kohlenhydratarm. Hier finden Sie Inspirationen, welche Gerichte Sie mit Ei noch zum Frühstück zubereiten können!

Umstrittenes Palmöl

Über 7000 Mal wurde das Bild bereits kommentiert, das ursprünglich von der Verbraucherzentrale Hamburg in einem Ratgeber veröffentlicht wurde. Natürlich muss jeder selbst wissen, wie viel zuckerhaltige Speisen man seinem Körper zuführt. Empfehlenswert ist die Nuss-Nougat-Creme aus ernährungswissenschaftlicher und auch ökologischer Sicht keineswegs.

Palmöl ist in vielen Produkten enthalten, die wir tagtäglich konsumieren, nicht nur in Nutella: Es steckt in Margarine, Pizza, Keksen, Schokoriegeln oder Suppen und anderen Fertiggerichten. Aber auch in Waschmitteln, Reinigungsmitteln, Kosmetika wie Cremes und Lippenstiften, in Kerzen oder Kraftstoff. Das Öl ist begehrt, weil es für die Industrie billig herzustellen und äußerst vielseitig einsetzbar ist. Seine Produktion aber schadet der Umwelt in höchstem Maße, was das Fett so umstritten macht.

Mehr zum Palmöl und dessen Herstellung, können Sie hier lesen!


Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Neueste