HOME

Innovativ oder eklig? Diese Mahlzeit bewegt sich auf dem Teller

Es zuckt und es bewegt sich: Das ist für die Künstlerin Minsu Kim das Essen der Zukunft. Für ihre Abschlussarbeit hat einer Kunst-Uni hat sie synthetische Biologie genutzt - und glaubt, das Geschmackserlebnis der Zukunft gefunden zu haben.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Schon wieder vorbei
Einhorn-Frappé: Schnelles Aus für pinke Zuckerbombe

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren