HOME

Wo die größten Kaffeeliebhaber zu Hause sind

Ohne Kaffee geht für die Deutschen nix - oder? Aber es gibt einige Nationen, die das braune Gebräu noch lieber mögen als die Menschen hierzulande. Das zeigt diese Grafik von Statista.

Statista Kaffee

Statista

Ob als Latte, Espresso oder simpel durch den Filter gegossen: liegt im Trend. Die größten Kaffeetrinker leben im hohen Norden von Europa. Ein Finne trinkt durchschnittlich 1.310 Tassen Kaffee pro Jahr - und verbraucht damit 2017 rund zehn Kilogramm des Wachmachers. Ähnlich beliebt ist Kaffee auch in den Niederlanden, Schweden und Dänemark, wie der Statista Consumer Market Outlook ermittelt hat. Für die Deutschen kann ein Verbrauch von fast sieben Kilogramm pro Person erwartet werden.

Sogar im Land der Tea Time hat sich Kaffee durchgesetzt: Die Infografik von Statista zeigt, dass in Großbritannien jeder durchschnittlich 3,6 Kilogramm der beliebten Bohnen konsumieren wird. Den Analysten zufolge ist das Segment für Heißgetränke der am schnellsten wachsende Markt der Welt. 85 Prozent des Umsatzes gehen allein auf Kaffee zurück – Tendenz steigend.


Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren