Startseite

Stern Logo Pinot Grigio, Sangiovese und Co. - Die Weinschule Italien

Bestellen Sie drei Apulien-Weine im Paket

Negroamaro und Primitivo gehört zu den bekanntesten und schmackhaftesten Rebsorten Italiens. Wir stellen Ihnen drei Weine vor, die Sie als stern.de-User mit 32 Prozent Rabatt bestellen können.

Genießen Sie die Weine zu Hause: Bestellen Sie das stern.de-Weinpaket - bestehend aus je zwei Flaschen der vorgestellten Weine - und sparen Sie bei einem Preis von 39,45 Euro 32 Prozent.

Die Weine einzeln vorgestellt:

2011, Primitivo del Salento "Rudiae", Vigneti Reale

Primitivo klingt für deutsche Ohren nicht gerade nach dem ganz feinen Genuss. Für Italiener hingegen hat das Wort nichts Despektierliches bedeutet es doch schlicht "früh reifend". Jenseits aller Sprachprobleme ist der Rudiae ein hinreißender Wein von geradezu barocker Fülle. Seine opulente Heidelbeer- und Pflaumenfrucht kleidet den Gaumen vollständig aus und seine Kräuterwürze und die subtile Barrique-Note beschwören mediterrane.

2010, Negroamaro del Salento "Norie", Vigneti Reale

Der Negroamaro ist die rote Rebsorte des Salento, des italienischen Stiefelabsatzes.Wörtlich übersetzt heißt sie die Schwarze Zartbittere und in der Tat erinnert sie im Geschmack an Zartbitterschokolade. Eine der großen Qualitäten der Rebsorte ist, dass sie im süditalienischen Klimas ihre Frische bewahrt. Denn so bewahrt eine kleine kecke Kirschfrucht davor, vollständig im weichen Kissen aus Kakao, Zimt und Pflaumenkonfitüre vollständig zu versinken.

2009, "Santa Croce" Rosso Salento IGT, Vigneti Reale

Dieser süditalienische Rotwein ist ein zärtlicher Riese. Ganz behutsam betritt er die Zunge, tastet sich mit seiner Plaumen- und dunklen Beerenfrucht langsam vor. Dann entfaltet er seine weichen und fülligen Schokoladentöne, die den Mund wunderbar auskleiden. Zum Abschluss raspelt er noch ganz viel Süßholz und bleibt dann lange in Erinnerung. Ein sinnenraubender, barrique-gereifter Rotwein aus Primitivo- und Negroamaro-Trauben.

Weitere Themen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools