So schützen Sie sich bei der Arbeit

Wer allergisch auf Stoffe aus seinem Berufsumfeld reagiert, muss nicht immer gleich seinen Job wechseln. Oft hilft es schon, folgende Tipps einzuhalten und sich ausführlich zu informieren.

Falls Sie eine empfindliche Haut haben und noch entscheiden, welchen Beruf Sie ergreifen möchten: Lassen Sie sich von einem Spezialisten beraten und ziehen Sie auch eine berufliche Testphase in Betracht, bei der Sie die Bedingungen am Arbeitsplatz kennenlernen können ©