Immer mehr Kinder auf Ritalin

7. August 2008, 21:36 Uhr

Wann ist ein Kind krankhaft zappelig und wie behandelt man es richtig? Ärzte kritisieren schon lange, dass die Diagnose ADHS inflationär gestellt wird. Eine neue Studie zeigt: Geändert hat sich wenig. Von Katja Reith

Sorgen Sie in der Familie für einen regelmäßigen und verlässlichen Tagesablauf. Gerade Kinder mit einer Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) brauchen klare Strukturen im Alltag. ©