A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Charité

Kultur
Kultur
Barbara

Die DDR-Provinz 1980: Die junge Ärztin Barbara (Nina Hoss) hat einen Ausreiseantrag gestellt. Kurz darauf wird sie strafversetzt. Statt in der Berliner Charité zu arbeiten, muss sie ihren Alltag in einem winzigen Krankenhaus am Ende der Welt fristen.

Wissen
Wissen
Zweite Chance: Medizin nach Maß für krebskranke Kinder

Es war ein Tag Anfang November, der im Leben der Heidelberger Mutter alles veränderte. Ihr Sohn Paul konnte sich auf einmal nicht mehr geradehalten, war plötzlich linksseitig gelähmt. Die Diagnose: Der damals Vierjährige hatte Krebs, in seinem Kopf saß ein großer Hirntumor.

Politik
Politik
Timoschenko will Präsidentin der Ukraine werden

Zwei Monate vor der Präsidentenwahl in der Ukraine hat Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko offiziell ihre Kandidatur erklärt. Beim Kongress ihrer Vaterlandspartei Ende März wolle sie sich von den Delegierten bestätigen lassen, sagte die 53-Jährige in Kiew.

Krim-Krise
Krim-Krise
Russische Truppen übernehmen weitere Marine-Basis

Die USA prüfen, Soldaten ins Baltikum zu schicken. Deutschland stoppt einen Rüstungsdeal mit Russland. Auf der Krim schaffen die Russen weiter Fakten. Die Ereignisse des Tages in der Rücksschau.

Nachrichten-Ticker
Russland treibt Übernahme der Krim weiter voran

Russland treibt die Übernahme der Krim weiter mit allen Mitteln voran: Prorussische Milizen brachten das Hauptquartier der ukrainischen Marine in Sewastopol unter ihre Kontrolle und setzten Oberbefehlshaber Sergej Gajduk fest.

Nachrichten-Ticker
Russland treibt Übernahme der Krim weiter voran

Russland treibt die Übernahme der Krim weiter mit allen Mitteln voran: Prorussische Milizen brachten das Hauptquartier der ukrainischen Marine in Sewastopol unter ihre Kontrolle und setzten Oberbefehlshaber Sergej Gajduk fest.

Nachrichten-Ticker
Russland treibt Übernahme der Krim weiter voran

Russland treibt die Übernahme der Krim weiter mit allen Mitteln voran: Prorussische Milizen brachten das Hauptquartier der ukrainischen Marine in Sewastopol unter ihre Kontrolle und setzten Oberbefehlshaber Sergej Gajduk fest.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
Nato entsendet Awacs-Flugzeuge nach Osteuropa

Auf der Krim wird ein Referendum vorbereitet, es droht das Auseinanderbrechen der Ukraine. Die Krisen-Diplomatie kann Russlands Präsident Putin bisher nicht beeindrucken. Die Ereignisse im Newsticker.

Krim-Krise
Krim-Krise
Auch Süd- und Ostukrainer fordern Referendum

Die Fronten beim Thema Volksabstimmung auf der Krim bleiben verhärtet. Derweil werden auch in anderen Landesteilen Rufe nach einem Referendum laut. Die Meldungen des Tages im Überblick.

Nachrichten-Ticker
Timoschenko wird in Berlin behandelt

Die frühere ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko wird in der Charité in Berlin wegen mehrerer Bandscheibenvorfälle behandelt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Charité auf Wikipedia

Die Charité [ʃaʀiˈteː] ist ein berühmtes und traditionsreiches Krankenhaus in Berlin. Im Jahre 1710 als Pesthaus gegründet, ergänzte die Charité nach der Gründung der Humboldt-Universität 1810 das Universitätsklinikum und wurde zur bedeutenden Lehr- und Forschungsstätte. Seit 2003 sind die medizinischen Fakultäten der Humboldt- und Freien Universität Berlin unter dem Namen Charité - Universitätsmedizin Berlin vereinigt. Damit bildet die Charité eine der größten Universitätskliniken Europas.

mehr auf wikipedia.org