A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Charité

Gesundheitszustand der Vierlinge
Gesundheitszustand der Vierlinge
Die Babys sind "Hochrisikopatienten"

Es gehe ihnen "den Umständen entsprechend gut": Erstmals äußern sich Ärzte über den Gesundheitszustand der Vierlinge von Annegret Raunigk. Eines der Kinder sei jedoch operiert worden.

Panorama
Panorama
Ärzte äußern sich zu Vierlingsgeburt von 65-Jähriger

Etwa eine Woche nach der Geburt von Vierlingen informieren die behandelnden Ärzte an der Berliner Charité heute über den Zustand der Kinder und der 65 Jahre alten Mutter.

Nazis hatten mündliche Prüfung verboten
Nazis hatten mündliche Prüfung verboten
Diese Frau hat mit 102 (!) ihre Promotion nachgeholt

Eigentlich wollte sie ihren Doktor bereits 1937 machen, doch die Nazis verwehrten ihr die Zulassung zur mündlichen Prüfung. 78 Jahre später hat sie mit stolzen 102 Jahren nachträglich promoviert.

Wissen
Wissen
Schlaganfall-Patienten suchen oft zu spät Hilfe

Nach einem Schlaganfall verstreicht nach Einschätzung von Experten bei einem Großteil der Patienten noch zu viel Zeit, bevor sie einen Arzt aufsuchen.

Dickmacher Alkohol
Dickmacher Alkohol
Kalorienangaben für Bier, Wein und Co.?

Zwischen Alkohol und Fett gibt es einen Zusammenhang. Darum diskutieren Abgeordnete im EU-Parlament, ob Kalorien auf alkoholischen Getränken angegeben werden sollten. Experten sehen das kritisch.

Hilfe für Kriegskinder im Irak
Hilfe für Kriegskinder im Irak
Wenn Kinder Granaten malen

Pinsel statt Pistolen: Die Kunsttherapeutin Irina Jankowski hilft traumatisierten Kindern im Irak auf spielerische Weise. Die Malereien verraten viel über die Psyche der Flüchtlingskinder.

Multiresistente Krankenhausbakterien
Multiresistente Krankenhausbakterien
Gefährliche Keime als Mitbringsel aus dem Urlaub

Immer wieder erkranken Patienten in Krankenhäusern an multiresistenten Bakterien. Der Grund: Reisende, vor allem aus Indien und Südostasien, können die Keime in die Behandlungszimmer einschleppen.

Masernwelle in Berlin
Masernwelle in Berlin
Ein Ende der Epidemie ist nicht in Sicht

Seit Oktober grassieren die Masern in Berlin. Rund 900 Neuinfizierte sind allein in diesem Jahr registriert worden. Nun greift das Virus auch an einer Erfurter Schule um sich.

Germanwings-Absturz
Germanwings-Absturz
Andreas L. drohte die Netzhaut zu verlieren

Der Gesundheitszustand von Andreas L. steht bei der Suche nach einem Motiv für den gezielten Absturz des Germanwings-Airbus im Mittelpunkt. Der Copilot soll um seine Fluglizenz gefürchtet haben.

Germanwings-Absturz
Germanwings-Absturz
Angehörige der Opfer erleben "unglaubliches Gefühlsgewitter"

Der Co-Pilot hat die Germanwings-Maschine absichtlich abstürzen lassen: Für die Angehörigen ist diese Nachricht ein zusätzlicher Schock. Vor ihnen liegt ein langer Trauerprozess, sagen Experten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Charité auf Wikipedia

Die Charité [ʃaʀiˈteː] ist ein berühmtes und traditionsreiches Krankenhaus in Berlin. Im Jahre 1710 als Pesthaus gegründet, ergänzte die Charité nach der Gründung der Humboldt-Universität 1810 das Universitätsklinikum und wurde zur bedeutenden Lehr- und Forschungsstätte. Seit 2003 sind die medizinischen Fakultäten der Humboldt- und Freien Universität Berlin unter dem Namen Charité - Universitätsmedizin Berlin vereinigt. Damit bildet die Charité eine der größten Universitätskliniken Europas.

mehr auf wikipedia.org