Diabetes Typ 1: Leben mit der Spritze
Diabetes Typ 1 Leben mit der Spritze

Menschen mit Diabetes Typ 1 brauchen jeden Tag Insulin. Denn ihre Bauchspeicheldrüse stellt das lebenswichtige Stoffwechselhormon nicht her. Dennoch können Zuckerkranke ein fast normales Leben führen. mehr...

Diabetes Typ 2: Zeitbombe Zucker
Diabetes Typ 2 Zeitbombe Zucker

Diabetes tut nicht weh. Dass etwas im Argen liegt, bemerken die meisten Erkrankten erst sehr spät - wenn der Zucker die Adern bereits geschädigt hat. mehr...

Diabetes Typ 1 bei Kindern: Großes Drama im kleinen Körper
Diabetes Typ 1 bei Kindern Großes Drama im kleinen Körper

Bestürzt und geschockt sind die meisten Eltern, wenn sie hören, dass ihr Kind Diabetes Typ 1 hat. Doch heute ist das kein Grund zur Panik mehr. Betroffene Kinder können ein fast normales Leben führen. mehr...

Diabetes Typ 2 bei Kindern: Fett am Bauch, Zucker im Blut
Diabetes Typ 2 bei Kindern Fett am Bauch, Zucker im Blut

Sie sind noch so jung - Diabetes haben sie trotzdem, und zwar jene Form, die meist bei älteren Menschen auftritt: Diabetes Typ 2. Denn auch für Kinder gilt: Wer zu viel wiegt, kann zuckerkrank werden. mehr...

Folgeschäden von Diabetes: Zucker schädigt schleichend
Folgeschäden von Diabetes Zucker schädigt schleichend

Diabetes kann Adern, Nieren und Nerven schädigen. Auch der Sex kann schwieriger werden. Sinkt der Blutzuckerspiegel rasch ab oder erhöht er sich extrem, drohen sogar Bewusstlosigkeit und Koma. mehr...

Schwangerschaftsdiabetes: Das Baby im Bauch isst mit
Schwangerschaftsdiabetes Das Baby im Bauch isst mit

Hormone steuern die Schwangerschaft. Leider können sie auch den Stoffwechsel stören. Dann sinkt die Empfindlichkeit der Zellen für Insulin, Diabetes entsteht. Das kann gefährlich werden. mehr...

Sonderformen des Diabetes: Die Bauchspeicheldrüse verträgt keinen Schnaps
Sonderformen des Diabetes Die Bauchspeicheldrüse verträgt keinen Schnaps

Alkohol und Kortison, Viren oder veränderte Gene: All dies kann Diabetes auslösen. Behandelt werden diese seltenen Formen der Zuckerkrankheit aber alle gleich - mit Insulin. mehr...