Haben Sie an alles gedacht?

Zuckerkranke sollten gut vorbereitet in den Urlaub fahren. Unser Check sagt Ihnen, auf was Sie vor einer Ferienreise achten sollten.

Zuckerkranke sollten gut vorbereitet in den Urlaub fahren. Wollen Sie ins Ausland, nehmen Sie genügend Insulin oder Medikamente mit. Für den Notfall sollten Sie die wichtigsten Begriffe in der Landessprache kennen. Unser Check sagt Ihnen, auf was Sie vor einer Ferienreise besser achten.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie in Ihren Browser-Einstellungen Cookies aktivieren müssen, um den Check zu nutzen.


 

Grundlage für den Reise-Check der stern.de-Redaktion ist die Checkliste "Woran Sie vor der Reise denken müssen" aus dem Buch "Diabetes" von Annette Bopp. Der Ratgeber ist bei der Stiftung Warentest erschienen und kann dort bestellt werden - oder über den Buchhandel.



 

Kein Ersatz für ärztliche Behandlung!

Alle Informationen des stern.de-Gesundheitsportals sind keine Ferndiagnose und keine ärztliche Behandlung. Sie können in keinem Fall die individuelle ärztliche Beratung, Diagnose und gegebenenfalls Therapie ersetzen.

Für Ihre Beschwerden empfehlen wir deshalb - unabhängig von der Inanspruchnahme von Informationen des stern.de-Gesundheitsportals -, stets einen fachkundigen Arzt Ihres Vertrauens aufzusuchen. Nur er kann eine eingehende und individuelle medizinische Untersuchung durchführen, Ihre Symptome, Ihr etwaiges Krankheitsbild und Ihren Gesamtzustand einschließlich eventueller Vorerkrankungen beurteilen.

Weder stern.de noch dessen ärztliche, pharmazeutische, wissenschaftliche oder sonstige Kooperationspartner übernehmen eine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit erteilter Informationen, soweit kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges rechtswidriges Handeln vorliegt und soweit ein solcher Gewährleistungsausschluss rechtlich zulässig ist.

Es gilt deutsches Recht, auch wenn Sie von außerhalb Deutschlands auf das stern.de-Gesundheitsportal zugreifen.

 
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Check Urlaub Ferienreise Reise-Check