Hirschhausens Sprechstunde: Was Reis und Weizen mit unserem Denken zu tun haben
Hirschhausens Sprechstunde Was Reis und Weizen mit unserem Denken zu tun haben

Es ist nicht egal, was in einem Land auf den Teller kommt. Denn die Anbaumethode für das Grundnahrungsmittel spiegelt sich im Denken der Bevölkerung wider. Von Eckart von Hirschhausen mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Genießen Sie die Piepshow der Natur!
Hirschhausens Sprechstunde Genießen Sie die Piepshow der Natur!

Jeder noch so kleine Piepmatz ist Gold wert - unser Hausarzt Eckart von Hirschhausen hat das schon als Jugendlicher begriffen. Seine Diagnose: Die Natur ist unbezahlbar. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Schmuddel um die Ohren
Hirschhausens Sprechstunde Schmuddel um die Ohren

Das Händewaschen klappt mittlerweile, an anderer Stelle geht die Ärzteschaft die Hygiene eher lässig an. Unseren Hausarzt Eckart von Hirschhausen regt das auf. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Was Placebos und Rituale gemeinsam haben
Hirschhausens Sprechstunde Was Placebos und Rituale gemeinsam haben

Wirkt eine Kopfschmerztablette über den Kopf? Und was passiert, wenn wir nicht an ihren Effekt glauben? Die neue Placeboforschung verursacht Eckart von Hirschhausen Schädelbrummen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Nimm's leicht
Hirschhausens Sprechstunde Nimm's leicht

Schuldgefühle und Gewissensbisse machen Ihnen das Leben schwer? Unser Hausarzt Eckart von Hirschhausen weiß, was gegen seelische Gewichtsprobleme hilft. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Ente gut, alles gut
Hirschhausens Sprechstunde Ente gut, alles gut

Im Schwimmbecken vermag unser Hausarzt Eckart von Hirschhausen seine kreisenden Gedanken in geordnete Bahnen zu bringen. Vor allem, wenn er eine Begleiterin hat, an der alles abperlt. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Die Sprache der Pflanzen
Hirschhausens Sprechstunde Die Sprache der Pflanzen

Unser Hausarzt Eckart von Hirschhausen ist beeindruckt von der Redseligkeit der Pflanzen. Nur versteht man so wenig. Wie gern würde er in der Wiese Mäuschen spielen! mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Denken mit dem Knie
Hirschhausens Sprechstunde Denken mit dem Knie

Unser Hausarzt Eckart von Hirschhausen ist ins Wanken geraten: Als er sich neue Forschungsergebnisse zu Gemüte führte, wurden ihm Birne und Beine weich. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Leben nach dem Tod - in Teilen
Hirschhausens Sprechstunde Leben nach dem Tod - in Teilen

Warum tun wir uns mit Organspenden so schwer? Weil wir wohl glauben, wir könnten Herz und Leber im Jenseits noch brauchen, meint Eckart von Hirschhausen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Hirschhausens Sprechstunde Umwege erhöhen die Ortskenntnis

Ein Leben auf der Erfolgsgeraden? Ist gar nicht so erstrebenswert. Oft lohnt es sich eher, im Kreis zu laufen - und einfach mal auszubrechen, meint Eckart von Hirschhausen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Wünsch dir was
Hirschhausens Sprechstunde Wünsch dir was

Verlassen Sie sich besser nicht darauf, dass Ihre Lieben Gedanken lesen können. Schon gar nicht jetzt, wo es darum geht, was wir zu Weihnachten auspacken werden, ahnt Eckart von Hirschhausen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Sorry, ey - tut mir echt leid
Hirschhausens Sprechstunde Sorry, ey - tut mir echt leid

Entschuldigungen fallen oft schwer - sie anzunehmen aber manchmal noch schwerer. Gestehen Männer ihre Fehler wirklich seltener als Frauen ein? Doktor Eckart von Hirschhausen wagt eine Analyse. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Sextipps, die wirklich funktionieren
Hirschhausens Sprechstunde Sextipps, die wirklich funktionieren

Tja, da staunt man: Unser Doktor Eckart von Hirschhausen kennt sich nicht nur mit Magengrimmen und Gelenkschmerzen aus. Er zeigt sich auch als Experte für erogene Zonen - etwa den Ellbogen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Warum wir regelmäßig ein Auge zudrücken
Hirschhausens Sprechstunde Warum wir regelmäßig ein Auge zudrücken

Zehnmal pro Minute gehen unsere Augen zu. Warum wir von der Sendepause nichts merken, erklärt Dr. med. Eckart von Hirschhausen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Starthilfe für Scharlatane
Hirschhausens Sprechstunde Starthilfe für Scharlatane

Vom Biedermann zum Wunderheiler? Dr. med. Eckart von Hirschhausen zeigt in sieben Schritten wie das funktioniert. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Futter bei die Fische
Hirschhausens Sprechstunde Futter bei die Fische

Ein neuer Wellness-Trend: Weil sie so eifrig lästige Hornhaut vertilgen, müssen Rote Saugbarben beim Fuß-Peeling Dienst tun. Dr. med. Eckart von Hirschhausen fragt sich: Kann das gesund sein für die Tierchen? mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: "Ey, Alter, was geht?"
Hirschhausens Sprechstunde "Ey, Alter, was geht?"

Trübsal blasen aufgrund des Alters? Mitnichten! Cool ist man selten mit 17, sondern eher ab 70, weiß Dr. med. Eckart von Hirschhausen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Stadtluft macht Stress
Hirschhausens Sprechstunde Stadtluft macht Stress

Die Flucht aufs Land ist auch keine Lösung - dachte unser Hausarzt und überzeugter Städter Dr. med. Eckart von Hirschhausen bislang. Doch eine Studie hat ihn ins Grübeln und dann der Scholle nähergebracht. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Befeuern Sie Ihr Herz!
Hirschhausens Sprechstunde Befeuern Sie Ihr Herz!

Alle reden über das vermeintliche Tabuthema Burnout. Inmitten all der Hektik plädiert Dr. med. Eckart von Hirschhausen für den Luxus, auch mal ohne Ablenkung einem Gedanken nachzuhängen. mehr...

Hirschhausens Sprechstunde: Machen Sie doch mal wieder etwas Sinnloses!
Hirschhausens Sprechstunde Machen Sie doch mal wieder etwas Sinnloses!

Spielen ist nur etwas für kleine Kinder? Von wegen! Der Arzt und Kolumnist Eckart von Hirschhausen plädiert für mehr sinn- und zweckfrei verbrachte Zeit - im Dienste unserer Gesundheit. mehr...

Sprechstunde

Die etwas andere Medizinkolumne: Egal ob Inline-Skaten, Weintrinken oder den inneren Schweinehund überwinden - unser Hausarzt Dr. med. Eckart von Hirschhausen nimmt kein Blatt vor den Mund

WEITERE ARTIKEL DER KOLUMNE
Gesundheit
Ratgeber
Ratgeber Sexualität: Lust und Liebe Ratgeber Sexualität Lust und Liebe
Ratgeber Fitness: Schwungvoll durchs Jahr Ratgeber Fitness Schwungvoll durchs Jahr