Kalorien im Kleingedruckten

"Light", "kalorienarm" oder "kalorienreduziert" - was diese und andere Begriffe genau bedeuten, erfahren Sie hier.

0 Bewertungen
Der Begriff "Light" kann sich beispielsweise auf den Energiegehalt beziehen. Das Lebensmittel muss dann 30 Prozent weniger Kilojoule beziehungsweise Kilokalorien haben als ein vergleichbares Produkt. Der Begriff kann aber auch für bestimmte Inhaltsstoffe gelten, zum Beispiel Fett oder Zucker. Dann müssen 30 Prozent weniger von dem jeweiligen Stoff drin sein. Das Produkt muss dann aber nicht zwingend weniger Kalorien beinhalten ©