Es muss nicht immer Joggen sein

Sie wollen mit dem Sport anfangen, finden Joggen, Radfahren oder Tennis aber einfach zum Gähnen? Dann sind diese Sportarten vielleicht etwas für Sie. Von Lea Wolz

Außergewöhnliche, Sportarten, Joggen ©

Baumstammwerfen

Was ist das eigentlich?
Die Schotten sind ja immer schon eigen. Und so betreiben sie auch nicht Kugelstoßen, sondern werfen Bäume durch die Gegend, auch "Caber toss" genannt.
Was bringt es?
Arme und Beine wie Baumstämme. Neben der Kraft wird auch die Geschicklichkeit trainiert. Denn der Werfer hält den Baumstamm zunächst senkrecht in beiden Händen. Dieser wird dann so geschleudert, dass er sich um 180 Grad dreht und auf der anderen Schnittstelle landet. Bestenfalls kippt der Stamm dann gerade nach vorne - denn dafür gibt's die meisten Punkte.
Wie starte ich?
Am besten nicht in Nachbars Garten. Ansonsten kann jeder loslegen, der von sich glaubt, dass er Bäume ausreißen kann.