Im Reich von Stahl und Schmerzen

Yoga, Herumhüpfen, Stretching - für Männer ist das nix, meint stern.de-Redakteur Gernot Kramper. Er rät zum Workout mit Kanonenkugel und sandgefüllter Lederwurst.

Frage 1 von 8

Legen Sie sich mit dem Rücken auf den Boden und stellen Sie die Füße auf. Heben Sie nun Kopf und Schultern vom Boden ab, bis Sie mit den Fingern Ihres ausgestreckten Armes die Knie berühren können. Bewegen Sie sich wieder zurück, bis die Schultern fast den Boden berühren. Nun wieder nach oben und nach unten. Wie viele Sit-ups schaffen Sie?

Lesen Sie auch
WEITERE WISSENSTESTS AUS DER RUBRIK FITNESS