So stärken Sie Ihre Abwehrkräfte

Wechselhafte Temperaturen, mal Sonne, mal Regen: Um sich bei diesem Wetter nicht zu erkälten, braucht es ein starkes Immunsystem. Mit diesen Tipps bringen Sie Ihres auf Trab.

Bewegen Sie sich möglichst viel an der frischen Luft, das stärkt die Lungen. Der Wechsel zwischen warmer Innen- und kalter Außenluft regt die Durchblutung und damit die Abwehrfunktion an. Wenn Sie sich im bewegungsarmen Alltag durch Sport in Schwung bringen, werden Sie ausgeglichener und selbstzufriedener. Das wiederum stärkt indirekt ebenfalls die Abwehrkräfte ©