Kleiner Mundputz

10. November 2008, 14:59 Uhr

Welche Kinderzähne sind besonders anfällig für Karies? Warum sollten schon Ihre Kleinen das Gebiss gründlich putzen? 15 Tipps für ratlose Eltern.

1 Bewertungen
Kaufen Sie eine Kinderzahnbürste mit einer Rutschbremse für den Daumen. Je kleiner die Hände sind, desto dicker sollte der Griff der Zahnbürste sein. Eine Kinderzahnbürste sollte einen kurzen (unter zwei Zentimeter) abgerundeten Bürstenkopf haben. Damit kann das Kind die hinteren Backenzähne besser erreichen. ©