Kopfschmerzen Notsignale des Körpers

Kopfschmerzen können Warnzeichen sein. Sie müssen nicht zwingend auf eine schwere Erkrankung hindeuten. Dennoch ist es ratsam, bei bestimmten Beschwerden zu einem Arzt zu gehen. mehr...

Kopfschmerzen
Migräne: Gewitter im Kopf
Migräne Gewitter im Kopf

Millionen Deutsche leiden an Migräne. Trotzdem wissen viele Betroffene nicht, dass diese Kopfschmerzart die Ursache ihrer Qual ist. Dabei gibt es wirksame Therapien. mehr...

Vorbeugen: Vergiss den Stress
Vorbeugen Vergiss den Stress

Sie haben keine chronische Kopfschmerzerkrankung? Und trotzdem brummt Ihnen häufig der Schädel? Dann sollten Sie mal genauer Ihren Tagesablauf ansehen und das, was Sie so alles zu sich nehmen. mehr...

Hilfe bei Kopfschmerzen: Sauna, Sport und Sex
Hilfe bei Kopfschmerzen Sauna, Sport und Sex

Jeder kennt sie, niemand will sie: bohrende, hämmernde und stechende Schmerzen, die den Kopf scheinbar zum Platzen bringen. stern.de zeigt, wie Sie die Attacken auch ohne Tabletten bezwingen. mehr...

Schmerzmittel: Mit Maß statt in Massen
Schmerzmittel Mit Maß statt in Massen

Bei Kopfschmerzen greifen viele Menschen schnell zur Pille, denn es gibt etliche freiverkäufliche Schmerzmittel. Hier finden Sie eine Schmerzmittelliste - samt erwünschter und unerwünschter Wirkungen. mehr...

Chronische Spannungskopfschmerzen: Schädel im Schraubstock
Chronische Spannungskopfschmerzen Schädel im Schraubstock

Spannungskopfschmerzen sind die häufigste Ursache für wiederkehrendes Kopfweh. Viele Faktoren spielen bei der Entstehung eine Rolle. Aber es gibt wirksame Therapien. Und jeder kann selbst etwas tun. mehr...

Botox-Behandlung: Bakteriengift löst verkrampfte Muskeln
Botox-Behandlung Bakteriengift löst verkrampfte Muskeln

Botox hat Karriere als Schönheitsspritze gegen Falten gemacht. In der Medizin wird der Wirkstoff schon lange gegen Muskelkrankheiten eingesetzt. Auch chronische Migräne kann die Substanz lindern. mehr...