A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Labor

Nachrichten-Ticker
Französischer Präsidentenberater tritt zurück

Er soll sich maßgeschneiderte Luxusschuhe im Elysée-Palast polieren lassen und heimlich für die Pharmaindustrie gearbeitet haben: Präsidentenberater Aquilino Morelle, einer der wichtigsten Männer im Stab von Frankreichs Staatschef François Hollande, ist zurückgetreten.

Wissen
Wissen
Hunger lässt Paare aggressiver werden

Schwierige Diskussionen und Auseinandersetzungen sollten Ehepaare nur gut gesättigt angehen. Einer Studie US-amerikanischer Forscher zufolge steigen die Aggressionen zwischen Partnern, wenn ihr Blutzuckerspiegel sinkt.

Wissen
Forscher sammeln Reh-Losung - um den Bestand zu zählen

Wildbiologe Ulf Hohmann hat die Augen fest auf den Waldboden geheftet. Er ist auf der Suche: nach Kot von Rehen. "Hier!", sagt er, geht in die Hocke und nimmt die braunschwarze, noch glänzende Losung mit einem Tütchen auf.

Erstes Chromosom aus dem Labor
Erstes Chromosom aus dem Labor
Ein Schritt in Richtung künstliches Leben

Für Wissenschaftler ist es ein Traum, für manchen klingt es schaurig: Forschern ist es erstmals gelungen, im Labor einen komplexen Organismus zu bauen, der einen Teil künstliches Erbgut enthält.

Ebola-Ausbruch in Afrika
Ebola-Ausbruch in Afrika
Kann das gefährliche Virus auch zu uns gelangen?

Der Ebola-Verdachtsfall in Kanada hat sich nicht bestätigt. Doch in Afrika breitet sich das hoch ansteckende Virus weiter aus. Wie groß ist die Gefahr, dass der Erreger nach Deutschland gelangt?

Tödliches Virus
Tödliches Virus
Kanada gibt Entwarnung bei möglichem Ebola-Fall

Hohes Fieber und weitere Symptome: In Kanada weist ein Patient Anzeichen einer Ebola-Infektion auf und wurde daraufhin isoliert. Die Testergebnisse der Blutproben bestätigten den Verdacht nicht.

Nachrichten-Ticker
Erstmals Mensch außerhalb Afrikas an Ebola erkrankt

Mit einem Verdachtsfall in Kanada gibt es möglicherweise erstmals einen an Ebola erkrankten Menschen außerhalb Afrikas.

Fund in der Antarktis
Fund in der Antarktis
Pflanze gedeiht nach 1500 Jahren Dauerfrost

Forschern ist es gelungen, Moos wieder zum Leben zu erwecken, das 1500 Jahre im gefrorenen Boden der Antarktis überlebt hat. Bisher lag der Rekord bei 20 Jahren.

Nachrichten-Ticker
Von Geburt an schusselig: Gene sind schuld

Schlüssel verlegt oder Name vergessen? Wer häufig unter solchen Schusseligkeiten leidet, kann sich nun mit einer genetischen Ursache herausreden.

Galaxy S5 im ersten Test
Galaxy S5 im ersten Test
So gut ist Samsungs Alleskönner

Das Galaxy S5 erscheint am 11. April. Die Zeitschrift "Connect" hat das Smartphone bereits ausprobiert. Das Fazit: Der S4-Nachfolger hat spannende Neuigkeiten, wird aber manchen Nutzer enttäuschen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?