A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Million Einwohner

Nachrichten-Ticker
Ukrainische Rebellen setzen eigene Wahlen im November an

In den "Volksrepubliken" Donezk und Lugansk im Osten der Ukraine sollen Anfang November jeweils ein Parlament und ein Regierungschef gewählt werden.

Verkehrstote
Verkehrstote
Zahl der Unfalltoten steigt nach historischem Tief

Nach dem historischen Tiefstand von 2013 deutet sich bei der Zahl der Verkehrstoten ein Anstieg an. Im ersten Halbjahr 2014 kamen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 1576 Menschen ums Leben.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Organspenden fällt auf Rekordtief

Nach den Transplantationsskandalen an deutschen Kliniken ist die Zahl der Organspender auf ein neues Rekordtief abgestürzt.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Organspenden fällt auf Rekordtief

Nach den Transplantationsskandalen an deutschen Kliniken ist die Zahl der Organspender auf ein neues Rekordtief abgestürzt.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Organspenden fällt auf Rekordtief

Nach den Transplantationsskandalen an deutschen Kliniken ist die Zahl der Organspender auf ein neues Rekordtief abgestürzt.

Nachrichten-Ticker
Deutschland hat niedrigste Geburtenrate in der EU

Die Bevölkerung der Europäischen Union ist im vergangenen Jahr um mehr als eine Million Einwohner gewachsen - allerdings ist das nicht den Deutschen zu verdanken.

Meteoritenstück aus See geborgen
Meteoritenstück aus See geborgen
Der 600-Kilo-Brocken aus dem All

Im Februar ging ein heftiger Meteorit über der russischen Stadt Tscheljabinsk nieder. Jetzt haben Forscher das bislang größte Stück des Himmelskörpers geborgen.

Sommerhitze in Deutschland
Sommerhitze in Deutschland
Es ist genug Wasser für alle da

Der lang erwartete heiße Sommer ist da: Deutschland schwitzt bei mehr als 30 Grad, auch in den nächsten Tagen. Zwar wird überall mehr Wasser benötigt, doch die Vorräte im Land sind groß.

Region Buenos Aires
Region Buenos Aires
Zahl der Flutopfer in Argentinien steigt

Es sind die schwersten Unwetter in Buenos Aires und Umgebung seit mehr als 100 Jahren. Neben der Hauptstadt besonders betroffen: die Stadt La Plata. Allein dort kamen 46 Menschen ums Leben.

Nach Meteoriten-Einschlag
Nach Meteoriten-Einschlag
Russische Forscher finden Gesteinsfragmente

Die Suche war erfolgreich: Wissenschaftler sind auf Teile des am Freitag über dem Ural explodierten Meteoriten gestoßen. Es handelt sich tatsächlich um Gesteine aus dem Weltall.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?