Entspannt ans Ziel: Richtig sitzen im Auto

23. März 2009, 11:34 Uhr

Im Auto sitzen ist für viele Menschen eine Qual. Vor allem auf langen Strecken verspannen sie sich. Das muss aber nicht sein: Mit ein paar kleinen Tricks kommen Sie ganz locker in Fahrt.

0 Bewertungen
Auch wenn's angeblich sportlich aussieht - lungern Sie nicht cool hinter dem Steuer herum. Rutschen Sie mit dem Po lieber ganz nach hinten an die Lehne. Stellen Sie Höhe und Neigung des Sitzes so ein, dass die Oberschenkel locker aufliegen. Ganz wichtig: Die Sitzfläche sollte zwei bis drei Fingerbreit vor der Kniekehle enden, dann kann das Blut in den Beinen ungehindert zirkulieren. ©