Stress lass nach!

2. Juli 2010, 17:16 Uhr

Wer nachts nicht zur Ruhe kommt, ist tagsüber müde und unkonzentriert. Dann wird die Arbeit noch stressiger und der Schlaf nachts noch unruhiger: ein Teufelskreis.

Lassen Sie sich nicht unnötig die Ruhe verderben: Schalten Sie abends und nachts das Handy aus, wenn Sie nicht gestört werden wollen. Brechen Sie unfruchtbare Diskussionen am Tag rechtzeitig ab. Planen Sie mehr Zeit ein, wenn Sie merken, dass Sie immer wieder zu Konferenzen, zum Zug oder zum Flieger hetzen. Trauen Sie sich, auch mal "nein" zu sagen, wenn Sie keine Zeit für etwas haben ©