Die Gesetze der Partnerwahl

20. April 2012, 16:07 Uhr

Was die Traumfrau und den Traummann ausmacht, ist eine Frage, die auch Psychologen und Biologen beschäftigt. Sie haben einige Regeln der Partnerwahl ergründet.

Während ihrer fruchtbaren Tage stehen Frauen auf besonders männliche Typen - auch wenn er charakterliche Schwächen hat. Generell gilt: Um die Zeit des Eisprungs herum, aber auch für kurze Affären, bevorzugen Frauen größere Männer, möglichst mit markanten Gesichtszügen und tiefen Stimmen ©