Startseite
Abnehmen mit der richtigen Bakterienbesiedlung im Darm? Das versprechen neue Ratgeber-Bücher.
Japanisches Handy hält auch Seifenschaum aus
Die Raumstation ISS - im Hintergrund die Erde
Bakterien auf der ISS können auf längeren Missionen für die Astronauten gefährlich werden
Zwei Seifenspender mit Infektionsmitteln hängen an einer Wand
Die Füße eines Mannes in einer Dusche
  Empfindliches Grillgut: Auf Fleisch können sich Keime rasant vermehren - es kommt daher am besten direkt aus dem Kühlschrank auf den Grill.
Müll schwimmt in Rio de Janeiros Olympia-Wasser
  Ekeliger als man denkt: Festivalbändchen sind voller Bakterien.
Ein Paar küsst sich
  Ein neues Duschgel von Sagrotan soll geruchsbildende Bakterien im Zaum halten: Tatsache oder reiner Marketingtrick?
  Nur ein Kuss? Von wegen: 80 Millionen Keime.
  Der betroffene Betrieb wurde mittlerweile geschlossen
  Algen lassen den Eriesee in Ohio grün schimmern - und verseuchen das Trinkwasser.
  Um diese Mandelkerne von Lidl handelt es sich: Bei ihnen besteht Salmonellen-Gefahr
  Ein Wurstbrot in der Fußgängerzone: Kann man diesen Snack noch weiter essen?
  Listerien im Käse: Betroffen sind unter anderem Schimmel- und Weichkäse (Symbolbild)
  Werden Klimaanlagen nicht richtig gewartet, können sie zur Gefahr für die Gesundheit werden.
  Werden Kaffeemaschinen nicht täglich sauber gehalten, sind sie ein Schlaraffenland für Keime und Pilze.
  Das Deutsche Milchkontor in Bremen warnt Supermarktkunden vor potenziell gefährlichem Reibekäse.
  Erwachsene sind im Schnitt zwei- bis viermal im Jahr erkältet
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools