HOME

Heuschnupfen

Stiftung Warentest hat Mittel gegen Heuschnupfen getestet

Stiftung Warentest

Diese fünf günstigen Mittel helfen gegen Heuschnupfen

Der Frühling steht vor der Tür - und mit ihm lästige Pollen, die für verstopfte Nasen und tränende Augen sorgen. Welche Mittel helfen bei Heuschnupfen und sind dabei günstig? Stiftung Warentest gibt Empfehlungen.

Für Heuschnupfen-Geplagte hat das Frühjahr nicht nur schöne Seiten

Allergie

Heuschnupfen - wie er sich zeigt, was dagegen hilft

Besonders Birkenallergiker müssen sich wohl auf ein hartes Jahr einstellen

Stiftung Warentest

Gute und günstige Medikamente gegen Heuschnupfen

Die Pollen fliegen wieder

Heuschnupfen

Was alternative Methoden bei Pollenallergie wirklich bringen

Rote Nase? Salben und Sprays können dabei helfen, die gereizte Haut und Schleimhaut wieder zu beruhigen.

Schnupfen und Erkältung

Die besten Tipps gegen eine wunde Nase

Die Nase läuft, und die Augen tränen: Pollenallergiker haben schon jetzt mit den ersten Symptomen zu kämpfen.

Allergiesaison beginnt

Die ersten Pollen sind schon unterwegs

Für Allergiker fängt die Saison immer früher an

Allergie

Es kribbelt schon wieder - Pollen fliegen immer früher

Jeder fünfte Deutsche leidet unter Heuschnupfen

Stiftung Warentest

Diese Mittel helfen gegen Heuschnupfen

Das Einsatzgebiet von Botulinumtoxinen, kurz Botox, könnte sich eventuelle auf Heuschnupfenpatienten ausweiten

Studie

Australische Forscher testen Botox bei Heuschnupfen

Wenn Allergiker lernen, sich im Alltag gezielt zu entspannen, können sie ihre Symptome lindern

Psychotherapie

Entspannung hilft bei Allergie

Ein Ausflug ins Grüne ist für Allergiker nicht gerade das reine Vergnügen

Hilfe für Pollenallergiker

Die besten und günstigsten Medikamente gegen Heuschnupfen

Betroffe erhalten Spritzen mit winzigen Mengen des Allergens, damit ihr Immunsystem lernt, normal auf den Stoff zu reagieren

Hyposensibilisierung

Eine Impfung gegen die Allergie

Stillen stärkt die Körperabwehr des Babys

Allergien bei Kindern vorbeugen

Muttermilch macht stark

Wer an Heuschnupfen leidet, reagiert oft auch auf bestimmte Nahrungsmittel, weil sich die jeweiligen Allergene sehr ähneln

Kreuzallergie

Die doppelte Last

Meist tritt der Heuschnupfen zwischen dem dritten und sechsten Lebensjahr auf

Allergischer Schnupfen bei Kindern

Wenn die Nase juckt und die Augen tränen

Heuschnupfen beginnt meist schon im Kindergartenalter

Allergie bei Kindern

Das große Schnaufen

Heuschnupfen

Medikamente, die krank machen

Ratgeber Alternativmedizin

Natürlich gegen Heuschnupfen

Heuschnupfen

Schniefend durch den Schnee

Scheibes Kolumne

Kabelsalat

Allergien

Heuschnupfen wird zur Volkskrankheit

Allergiker

Im Autoverkehr gefährdet

Heuschnupfen

Durchatmen hinter Gittern

Heuschnupfen

Tricks gegen die Triefnase

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools