Startseite
Hendrikje Fitz starb am 7. April 2016 an Krebs
Susanne Loch, Anastasias Mutter, postete in einer Facebook-Gruppe ein Bild ihrer Tocher
Ronit Elkabetz
Megan auf dem Skateboard vorm Taj Mahal
  Beim traditionellen Adventsessen Ende November 2015 in München war sie noch dabei - Hendrikje Fitz
Hendrikje Fitz
Screenshot des zweiten Videoclips von Claudius Holler auf Youtube
In einem 17-minütigen Video berichtet Claudius Holler, Mitglied der Hamburger Piratenpartei, von seiner Erkrankung
Cruyff 2011 bei einem Fuballspiel in Barcelona
Johan Cruyff
Miriam Pielhau
  Schüler rühren ihre Lehrerin  zu Tränen
  Trainierten einst im gleichen Verein: Johnny Heimes und Tennisstar Andrea Petkovic
  Norma lacht dem Krebs ins Gesicht
Finlay Church und seine Eltern
In 14 beliebten Biermarken fanden Experten Spuren des Unkrautvernichters Glyphosat
Trinity Faith Moran Fashion Week
Eine junge Frau, die an Leukämie erkrankt ist, sitzt neben einem jungen Mann auf einem Krankenhausbett
Roger Willemsen 2014 auf der Leipziger Buchmesse
Roger Willemsen starb in Folge seiner Krebserkrankung.
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools