Startseite
  Die Synthetik-Droge Crystal Meth wird vor allem über die tschechische Grenze nach Deutschland gebracht
  Doris Buchholz, Vorsitzende der Liberalen Frauen: "Frauen bläst in der FDP ein kalter Wind entgegen"
  Synthetische Drogen wie Crystal Speed sind in Europa auf dem Vormarsch: In diesem Jahr entdeckten die zuständigen Stellen über 50 neue Substanzen
  Aus den Grenzregionen zu Tschechien wurde eine steigende Verbreitung von Crystal, einer Droge mit hohem Suchtpotenzial, gemeldet
  Computer und Internet haben den Alltag verändert - bei manchen Menschen sogar bis zur Sucht
  Ein Rauschgiftfahnder zeigt sichergestellte Drogen: Sie heißen verharmlosend Badesalz oder Lufterfrischer, doch tatsächlich handelt es sich um synthetische Designerdrogen.
  Gebannt vor dem Rechner: Besucher der Gamescom, der größten europäischen Computerspiele-Messe in Köln.
  Cannabis gelte zu Unrecht als «weiche Droge»: Heutzutage sei es in deutlich höheren Konzentrationen erhältlich als früher. Foto: Daniel Karmann
  Die Raucherquote bei Jugendlichen geht zurück
  Kiffen soll entkriminalisiert werden. Die Koalition lehnt die Vorstöße von Linkspartei und Grünen vehement ab
  Der Konsum von Kokain geht laut dem Europäischen Drogenbericht zurück
  Allein vor dem Bildschirm: Laut einer Studie sind rund 560.000 Deutsche abhängig vom Internet
  2,4 Prozent der 14- bis 24-Jährigen gelten laut der Studie als internetsüchtig
  Komasaufen ist nach wie vor bei Jugendlichen im Trend.
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools