A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Therapie

Politik
Politik
Chronologie: Der Kampf gegen die Epidemie

Die Ebola-Epidemie in Afrika ist die bei weitem schwerste bislang bekannte. Ein Ende ist nicht absehbar:

Kultur
Kultur
Doku-Porträt: "Yaloms Anleitung zum Glücklichsein"

Ein kleiner Weg - mitten durch Lavendelbüsche, Blumenbeete und Obstbäume - führt zu dem Büro des emeritierten Stanford-Professors Irvin D. Yalom, einem der bedeutendsten Psychotherapeuten der USA.

Wissen
Wissen
WHO: Blut von genesenen Patienten als mögliche Ebola-Therapie

Die Behandlung von Ebola-Kranken mit Blut von genesenen Patienten könnte nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine vielversprechende Therapie gegen die Seuche sein.

Wissen
Wissen
Ärzte: Depressionen oft nicht ausreichend behandelt

Tiefe Traurigkeit, Erschöpfung, Schlaflosigkeit und Angstzustände: In Deutschland leiden nach Expertenschätzungen rund vier Millionen Menschen unter einer Depression, die behandelt werden müsste.

Einsatz für die Forschung
Einsatz für die Forschung
Seltene Krankheit in der Haribo-Familie

Diese seltene Krankheit kann jeden Menschen treffen. Melanie Riegel bekam sie, die Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie. Das Syndrom ist bisher kaum erforscht. Die Haribo-Familie will das ändern.

Psychoanalyse-Test
Psychoanalyse-Test
Verstehen Sie Freud?

Sigmund Freuds Werk "Das Ich und das Es" dürften wohl nur wenige gelesen haben. Doch von der Psychoanalyse hat jeder schon einmal gehört. Wissen Sie Bescheid über freudsche Versprecher und Über-Ich?

Umstrittener Star der Wissenschaft
Umstrittener Star der Wissenschaft
Sigmund Freuds überholte Psychoanalyse

Keine Ruhe auf der Couch: 75 Jahre nach Sigmunds Freud Tod halten viele Psychologen seine Ideen für überholt. Dennoch wird er immer einer der Großen in der Wissenschaftsgeschichte bleiben.

stern-Interview über Kinderpornografie
stern-Interview über Kinderpornografie
"Es wäre das Beste, wenn er sich das Leben nimmt"

Die Bundesregierung hat harte Strafen für den Besitz von Kinderpornografie beschlossen. Im Gespräch mit dem stern erzählt ein Ehepaar, wie die Sammelwut des Mannes beide an den Abgrund brachte.

Wissen
Wissen
Welt-Alzheimertag: Keine Hoffnung auf baldige Therapien

Intensive Forschung, vielversprechende Ansätze - und am Ende die große Ernüchterung: Für Demenz-Erkrankungen ist nach Ansicht von deutschen Wissenschaftlern und Ärzten keine wirksame Therapie in Sicht.

Kinderpornografie
Kinderpornografie
Ist den Tätern noch zu helfen?

Die Zahl der Kinderpornografie-Fälle ist deutlich gestiegen. Wer mit Kinderpornos erwischt wird, riskiert bis zu zwei Jahre Haft. Und dann? Ein Karlsruher Verein hat ein Therapieangebot entwickelt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?