Ben Affleck begeistert auf ganzer Linie

11. Februar 2013, 09:46 Uhr

George Clooney, Produzent des Films "Argo" und Laudator, lobte die Zusammenarbeit mit Ben Affleck in den höchsten Tönen. Er freut sich bereits auf das nächste Werk des prämierten Regisseurs.

Christoph Waltz, Ben Affleck, Argo, Les Misérables, George Clooney,

Ben Affleck wirkt zufrieden - sein Film "Argo" wird von Kritikern weltweit hoch gelobt©

Die beiden Filme "Argo" und "Les Misérables" waren die großen Sieger bei den diesjährigen British Academy of Film and Television Arts Awards (Bafta). Bei der Gala, die am 10. Februar in London stattfand, erhielt Ben Afflecks Werk "Argo" den Preis in der Kategorie Bester Film. Außerdem wurde der 40-jährige Affleck als Bester Regisseur geehrt. Die Trophäe in der Kategorie Bester Film wurde von Produzent George Clooney entgegengenommen, der Affleck als "unglaublich" rühmte. "Ich muss sagen, Ben: Wenn das dein zweiter Streich war, möchte ich nicht wissen, was dein dritter sein wird. Du bist unglaublich. Ich kann dir gar nicht sagen, welche Ehre es ist, mit dir zu arbeiten."

Neben "Argo" tat sich besonders die Musical-Verfilmung "Les Misérables" hervor, die gleich vier Siege bei der prestigeträchtigen Preisverleihung erhielt: Anne Hathaway wurde als Beste Nebendarstellerin ausgezeichnet, zudem wurden die Leistungen im Produktionsdesign, Sound und Make-up geehrt. Regisseur Tom Hooper zeigte sich nach der Veranstaltung zufrieden mit dem Erreichten. Nach der Verleihung sagte er: "Es ist großartig, zwei Jahre nach "The King's Speech" wieder hier bei den Baftas zu sein. Ich glaube, die britische Filmindustrie hat sich gut positioniert."

In der Gewinnerliste findet sich auch der Österreicher Christoph Waltz, der nach dem Golden Globe auch mit dem Bafta für seine Leistung als Bester Nebendarsteller in "Django Unchained" geehrt wurde. In den Königs-Kategorien sicherten sich zudem Daniel Day-Lewis als Bester Hauptdarsteller in "Lincoln" und Emanuella Riva als Beste Hauptdarstellerin in Michael Hanekes Film "Amour" die begehrte Auszeichnung.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 108468: Ofenboden platte(glas)möchte ich mit hitzebeständiger farbe streichen.Wer kann mir da helfen?

 

  von Gast 108462: Wie lange ?

 

  von Gast 108460: Guten Tag! Bin ich nach §33 Abs.1 Satz 4 SGB 2 verpflichtet

 

  von Gast 108446: Warum werden in US-Krimiserien und wohl auch in der Realität die Täter immer am Kopf auf die...

 

  von Gast 108444: Streik in der Kita - muss ich trotzdem zahlen?

 

  von Gast 108440: AVerMedia Live Gamer Portable Anschlüsse?

 

  von Gast 108438: Ab wie vielen Jahren kann man eine Ausbildung machen?

 

  von Gast 108429: LED Bateriebetrieben Einbaudurchmesser 60 mm; Einbautiefe 15mm. Gibt es in dieser Art etwas?

 

  von Gast 108405: Magenband nur bis 65?

 

  von Der_Denis: Blues Harp Starter Set

 

  von Gast 108376: Mein Drucker WF2540 startet nicht

 

  von Gast 108374: Bad mit Wasserschaden -

 

  von Gast 108356: Wie lange steht man nach einem Schuldenbereinigung in der Schufa drin

 

  von Gast 108342: Elterngeld

 

  von Gast 108332: Berechnen Sie die Fallhöhe aus der ein Auto herabstürzen müsste, damit die Fallgeschwindigkeit...

 

  von Gast 108313: Besteht Anspruch auf Löschung im Grundbuch?

 

  von Amos: Kloppo hört auf. Wer könnte ihn beerben?

 

  von Amos: Wenn ich mich in Österreich an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit halte, werde ich immer überholt.

 

  von Gast 108287: Wir haben einen Kater und eine Katze.Er hat viele Zecken sie kaum.Der Lebensraum ist der gleiche...

 

  von Gast 108285: Suche Film den ich in meiner Kindheit gesehen habe(war damals schon älter und hatte stark...