Startseite

Von Boxern, Mördern und anhänglichen Indianern

Erwachsenwerden ist nicht leicht: Ein junger Boxer erfährt von einem Mord und wird dann auch noch von einem Indianer verfolgt. Nils Mohr liest aus seinem skurrilen Roman "Es war einmal Indianerland".

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools