Dan Browns "Inferno" kommt im Mai

16. Januar 2013, 11:55 Uhr

Dan Brown ist ein Weltstar der Literatur, demnächst kommt sein neues Werk "Inferno" auf den Markt. Darin wird die mit "Illuminati" begonnene Geschichte um Forscher Robert Langdon weitergesponnen.

Dan, Brown, Inferno, Buch, Schriftsteller, Illuminati, Sakrileg, Robert, Langdon

In seinem neuen Buch "Inferno" schickt Erfolgsautor Dan Brown seine Hauptfigur Robert Langdon nach Florenz©

Erfolgsautor Dan Brown, Schöpfer von Bestsellern wie "Illuminati" oder "Sakrileg", hat einen neuen Roman auf Lager. Unter dem Titel "Inferno" soll am 14. Mai ein neues Buch Browns auf den Markt kommen - zunächst nur in englischer Sprache in den USA, Großbritannien und Kanada. Das teilte die Verlagsgruppe Random House am Dienstag in New York mit.

Die aus den Vorgänger-Romanen bekannte Hauptfigur, der Code-Forscher Robert Langdon, ist darin am Schauplatz Florenz auf den Spuren des Dichters Dante. Das Buch soll in einer Erstauflage von vier Millionen Exemplaren im Verlag Doubleday erscheinen, gab dessen Chef Sonny Mehta bekannt. "Obwohl ich mich mit Dantes Inferno schon als Student beschäftigt hatte, ist mir erst kürzlich bei Forschungen in Florenz klar geworden, welch dauerhaften Einfluss Dantes Arbeiten auf die moderne Welt hat", betonte der Autor Brown.

Dan Brown ist mit seinen Geschichten um geheime Codes und Symbole zum Weltstar der Literatur geworden. Sein 2003 veröffentlichtes Buch "Sakrileg" war 144 Wochen in der Bestsellerliste der "New York Times", davon 54 Wochen auf Platz 1. Mit 81 Millionen verkauften Exemplaren ist es das meistverkaufte gebundene Buch für Erwachsene und - gemeinsam mit der Bibel, den Harry-Potter-Kinderbüchern und "Vom Winde verweht" eines der meistgelesenen Bücher der Geschichte. Romane wie "Sakrileg" und "Illuminati" wurden mit Tom Hanks in der Hauptrolle auch in der Filmfassung zu Kassenschlagern.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt