"Erzählerische Phantasie und sprachliche Erfindungskraft"

4. Juni 2013, 10:58 Uhr

Für "Pong" erhielt sie den Bachmann-Preis, mit "Blumenberg" stand sie auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis. Nun darf sich Sibylle Lewitscharoff auch über den Büchner-Preis freuen.

Literatur, Auszeichnungen, Sibylle Lewitscharoff, Georg, Büchner, Preis, 4161

Sibylle Lewitscharoff erhält den mit 50.000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis©

Die Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff bekommt den Georg-Büchner-Preis 2013. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Dienstag in Darmstadt mit. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. Die Autorin wurde in Stuttgart geboren, heute lebt sie in Berlin. Derzeit ist die 59-Jährige Stipendiatin der Villa Massimo in Rom.

"In ihren Romanen hat Sibylle Lewitscharoff mit unerschöpflicher Beobachtungsenergie, erzählerischer Phantasie und sprachlicher Erfindungskraft die Grenzen dessen, was wir für unsere alltägliche Wirklichkeit halten, neu erkundet und in Frage gestellt", begründete die Jury die Entscheidung. Der Preis wird am 26. Oktober 2013 in Darmstadt in Hessen verliehen.

"Ihre Texte vertiefen und erweitern die genaue Wahrnehmung der deutschen Gegenwart", hieß es zur weiteren Begründung. Sie behandle in ihren Werken auch philosophische und religiöse Grundfragen und bereichere die Literatur "mit erfrischend unfeierlichem Spielwitz". Ziel ihres Schreibens sei ein "Gespräch mit den Toten" - sie führe es "lebendig und lebenszugewandt".

Vielfache Auszeichnungen

Nach dem Studium der Religionswissenschaften veröffentlichte die Autorin 1994 ihr erstes Buch "36 Gerechte". Für ihren Roman "Pong" erhielt sie 1998 den Ingeborg-Bachmann-Preis. Weitere Titel sind "Der höfliche Harald" (1999), "Montgomery" (2003), "Consummatus" (2006), "Apostoloff" (2009) und "Blumenberg" (2011), mit dem sie auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis stand.

Lewitscharoff beschreibt in "Blumenberg" die letzten Lebensjahre des gleichnamigen Philosophen, bricht die realitätsnahe Schilderung aber durch irreale Elemente. So liegt gleich zu Beginn des Romans ein Löwe auf dem Teppich des Arbeitszimmers, der zum ständigen - für andere unsichtbaren - Begleiter des Philosophen wird.

Für ihr Werk wurde Lewitscharoff vielfach ausgezeichnet. Nach dem Bachmann-Preis wurden ihr auch der Preis der Leipziger Buchmesse, der Berliner Literaturpreis, der Kleist-Preis und der Ricarda-Huch-Preis zuerkannt.

Den Büchner-Preis erhielten die renommiertesten Autoren der deutschsprachigen Literatur wie Gottfried Benn (1951), Erich Kästner (1957), Günter Grass (1965), Heinrich Böll (1967) und Friedrich Dürrenmatt (1986). Im vergangenen Jahr wurde Felicitas Hoppe ausgezeichnet.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Darmstadt Gottfried Benn Günter Grass Pong
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Wissensflink: Günstige Handy Tarife für Kommunikation in die Türkei

 

  von Amos: Herr Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz. Was soll das? Trickserei oder ist der Mann...

 

  von Gast 107571: freiberuflich nebenbeschäftigung

 

  von Gast 107552: Wie kann ich bereits blockierte whatsapp kontakte unsichtbar machen? Habe ein sony xperia z1compact

 

  von Gast 107530: Frage zum WLAN-(Internet)Netzwerk

 

  von sephirothzero1: Brauche ich einen Anwalt wenn mir jemand Mahn und Anwaltskosten aufhlasen will?

 

  von Gast 107520: bleibt die grundsicherung nach der scheidung von rentnern

 

  von Gast 107508: ALG 2 Nebenjob

 

  von Fragomatic: Was sollte man unbedingt gesehen haben auf einer 3-tägigen Städtereise nach Wien?

 

  von Gast 107492: Urlaub im Vorgriff?

 

  von Gast 107490: Der Arbditgeber verweigert den Vertrag zu unterschreiben

 

  von Gast 107459: Braucht man in der Türkei einen Reisepass?

 

  von Gast 107454: was und wie kann kann man beim hausbau steuerlich absetzen?

 

  von Gast 107448: Kann das Jobcenter meine Bewegungen auf dem Konto einsehen?

 

  von Gast 107440: Wie formuliere ich einen Haftungsausschluss gegegenüber meines Sportvereins, für die Zeit, während...

 

  von Amos: PKW-Maut: da in Dortmund ohne B54 und B1 nichts läuft, kommt man um die Maut nicht herum, oder?

 

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen