Startseite

Günter Grass

Nora Gomringer
  Günter Grass ist am 13. April im Alter von 87 Jahren gestorben
Günter Grass
  Die Gedenkfeier für Günter Grass findet im Lübecker Theater statt
  Zur Trauerfeier vom verstorbenen Günter Grass werden am Sonntag 900 Gäste erwartet
  Merkel und der BND-Skandal: Wegducken. Weghören. Wegschweigen. Aufklärung geht anders.
  Günter Grass ist am 13. April im Alter von 87 Jahren gestorben
  Ohne die Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg hätte es das Wirtschaftswunder nicht gegeben, so Günter Grass
  Der Schweizer René Burri, einer der großen Fotografen  des 20. Jahrhunderts, ist tot. Neben seinen Che Guevara-Fotos wurden auch die Porträts von Künstlern wie Pablo Picasso oder  Alberto Giacometti berühmt.
  Schriftsteller Siegfried Lenz starb im Alter von 88 Jahren in Hamburg
  Schriftsteller Siegfried Lenz an seinem 85. Geburtstag 2011
  Die Stadt Danzig feiert ihren Ehrenbürger Günter Grass, indem sie ihm ein eigenes Computerspiel widmet.
  Arno Schmidt gehört zu den bedeutendsten Schriftstellern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er verbindet traditionelles Erzählen mit einer ureigenen Schreibtechnik.
  Günter Grass ärgert sich über Oskar Lafontaine
  Sprachen bei einer Lesung über die Ära Brandt: SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück (l.) und der Schriftsteller Günter Grass (r.).
  Schriftstellerin Eva Menasse, Günter Grass, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig und Altbundeskanzler Gerhard Schröder (v. l. n. r.) bei der Eröffnung des Grass-Hauses in Lübeck
  Seinen 85. Geburtstag wollte er nicht feiern. Aber dass er für sein Werk gewürdigt wird, dagegen hat Literaturnobelpreisträger Günter Grass auch nichts einzuwenden
  Schon im April hatte Grass mit dem Gedicht "Was gesagt werden muss" Israel verärgert und bekam Einreiseverbot

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools