A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Verlage

Urteil im Suhrkamp-Streit
Urteil im Suhrkamp-Streit
Grünes Licht für Sanierungsplan

Der Streit um den Suhrkamp-Verlag dauerte mehrere Jahre. Jetzt hat das Landgericht Berlin ein Urteil gefällt - und damit den Sanierungsplan endgültig abgesegnet.

Digital
Digital
Streit der Verlage mit Google nicht beendet

Der Streit zwischen deutschen Verlagen in der Verwertungsgesellschaft VG Media und Google wird weiterhin Gerichte und Behörden beschäftigen.

Digital
Digital
Medientage München: Spotify für Zeitungen schwer machbar

Den meisten Zeitungen in Deutschland geht es schlecht - ihre Auflagen sinken und sinken. Bezahlmodelle im Internet funktionieren nicht so gut wie erhofft. Bei den Medientagen München hat die Branche nun über die Frage diskutiert: Kann das Modell "Spotify" eine Lösung sein?

E-Book-Streit beigelegt
E-Book-Streit beigelegt
Amazon einigt sich mit deutschen Verlagen

Wieviel Rabatte erhält Amazon, wie hoch ist der Abschlag für E-Books? Der Streit zwischen dem Online-Händler Amazon und dem Bonnier-Verlag ist beigelegt, eine langfristige Preisregelung getroffen.

Überraschende Entscheidung
Überraschende Entscheidung
Presseverlage erlauben Google Gratisnutzung von Inhalten

Eigentlich sollten ab Donnerstag von den Inhalten vieler deutscher Verlage nur noch die Überschriften bei Google erscheinen. Doch die Pressehäuser geben klein bei - zu groß sei Googles Marktdominanz.

Digital
VG Media wirft Google Verstoß gegen Kartellrecht vor

Die von Google geplante Kürzung bei der Darstellung bestimmter Verlagsinhalte in seinen Suchergebnissen verstößt nach Einschätzung der Verwertungsgesellschaft VG Media "deutlich gegen das Kartellrecht".

Lifestyle
Lifestyle
Verleger Stefan Lübbe ist tot

Der Verleger Stefan Lübbe ist tot. Im Alter von 57 Jahren erlag der Mehrheitsaktionär des Kölner Verlagshauses Bastei Lübbe am Montag in Südfrankreich unerwartet einem Herzinfarkt, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Lifestyle
Lifestyle
Erneut Besucherminus auf der Frankfurter Buchmesse

Der Strukturwandel in der Branche hat bei der 66. Frankfurter Buchmesse Spuren hinterlassen. Der weltgrößte Branchentreff ging am Sonntag erneut mit einem Besucherrückgang zu Ende.

Digital
Digital
Google verschiebt neue Darstellung von Verlagsinhalten

Google zeigt die Online-Inhalte einiger Verlage etwas länger als geplant ausführlich in seinen Suchergebnissen an.

Politik
Politik
Kohl zieht Beschwerde gegen Gerichtsbeschluss zurück

Altkanzler Helmut Kohl hat seine Beschwerde gegen einen Beschluss des Kölner Landgerichts zurückgenommen. Kohl hatte versucht, die Veröffentlichung des umstrittenen Buches "Vermächtnis. Die Kohl-Protokolle" per Einstweiliger Verfügung zu verhindern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?