A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wessi

Ex-Ministerpräsident Matthias Platzeck
Ex-Ministerpräsident Matthias Platzeck
Ostdeutsche brauchen mehr Selbstbewusstsein

Matthias Platzeck sagt, er sei "Ostdeutscher aus tiefster Seele". Mit dem stern spricht er über den Mauerfall, den Soli, Ampelmännchen, Westpersonal und seine Töchter.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Meine Zone war besser als deine

Niemand muss ehemaligen DDR-Bürgern erklären, wie das Leben dort war. Wenn es im Rückblick immer schöner wird, liegt das vor allem an rechtsstaatlichen Besserwissern. Eine Erinnerung

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
"BRD stinkt"

Dienstreisen in das gelobte Land sind für den Autor von "Schnauze Wessi" auch 25 Jahre nach dem Mauerfall immer noch etwas Besonderes. Ein Fotoalbum.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Der moralische Aufbau West

Seit fast 25 Jahren ist Ostdeutschland nicht nur Absatzmarkt und Deponie für drittklassige Beamte. Es dient dem Westen auch zur mentalen Selbststabilisierung. Über einen guten Zweck.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Billiger sterben in Cottbus

Immer noch werden niedrigere Löhne in Ostdeutschland mit angeblich geringeren Lebenshaltungskosten begründet. Tatsächlich ist allein der Tod günstiger. Ein Warenkorb.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Gefährliche Ost-Unis: Crystal, Nazis, Westprofessoren

Auch Ostdeutschland ächzt unter Studenten. Von einem "Braindrain" kann dennoch keine Rede sein, denn die meisten Erstsemester kommen aus dem Westen. Eine Warnung.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Sachsenwahl - Hauptsache, der Westen erschrickt

Die Sachsen sind die Gärtner blühender Landschaften, heißt es. Wahr ist: Im Land blühten vor allem Sklavenhandel und Westbeamtentum. Aus Rache wählen die Bürger nun NPD, AfD oder CDU. Ein Menetekel.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Was hat die "Super Illu", was West-Zeitungen nicht haben?

Alle haben es probiert, aber die Mauer am Zeitungskiosk steht immer noch: Trotz Journalisten-Im- und Export kommt die West-Presse im Osten nach 24 Jahren nicht an. Ein Rätsel der misslungenen Einheit.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Indianerforscher unter sich

Die Deutungshoheit über Vergangenheit gehört traditionell den vermeintlichen Siegern der Geschichte. Westdeutsche Ost-Experten können sogar die ganze DDR haben. Ein Geschenk

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Kochen bei "Freunden"

In der DDR wurden Sowjetsoldaten ironisch "Freunde" genannt. Heute halten sich westdeutsche Besatzer dafür und kochen auch noch gern. Eine Verwechslung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?