"Les Misérables" singen sich auf Platz vier

25. Februar 2013, 13:39 Uhr

Schweiger vor Willis vor Tarantino: An der Spitze der Kinocharts hat sich wenig getan. Dahinter steigt jedoch ein frisch oscarprämiertes Musical ein.

0 Bewertungen

Platz 6 (4) "Der Schlussmacher"

Wen Sie kennen könnten: Darsteller und Regisseur Matthias Schweighöfer ("What a Man", "Keinohrhasen"), Milan Peschel ("Halt auf freier Strecke")

Die Geschichte in einem Satz: Paul (Schweighöfer) ist von Beruf Schlussmacher, er beendet Beziehungen, wenn andere nicht den Mut dazu haben - dann trifft er den sentimentalen Toto und wird selbst verlassen.

Geschwister im Kinoversum: das ganz offensichtliche Vorbild "Hitch - The Date Doctor"

Warum Sie den Film sehen sollten: Weil Matthias Schweighöfer und Milan Peschel einfach eine beeindruckend-unerwartete Kombination sind.

.
Platz 7 (5) "Fünf Freunde 2"

Wen Sie kennen könnten: Darsteller Peter Lohmeyer ("Das Wunder von Bern") und Oliver Korittke ("Bang Boom Bang")

Die Geschichte in einem Satz: Weil der erste "Fünf Freunde"-Film ein Erfolg war, gibt es nun die Fortsetzung: Die Sommerferien sind da, und George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund, machen sich auf die Suche nach dem Grünen Auge, dem größten Smaragd der Welt.

Geschwister im Kinoversum: "Fünf Freunde"

Warum Sie den Film sehen sollten: Weil Sie kein Problem damit haben, wenn ihre Kinder sich gut amüsieren, während die heilige Kuh Ihrer Jugend auf dem Altar der Moderne geopfert wird.

.
Platz 8 (-) "Ghost Movie"

Wen Sie kennen könnten: Darsteller Marlon Wayans

Die Geschichte in einem Satz: Ein bisschen spät, aber nun gibt es auch eine Parodie auf "Paranormal Activity".

Geschwister im Kinoversum: "Scary Movie 1 bis 25"

Warum Sie den Film nicht sehen sollten: Weil Sie die Enttäuschung über "Movie 43" noch nicht verdaut haben.

.
Platz 9 (9) "Lincoln"

Wen Sie kennen könnten: Regisseur Steven Spielberg ("Schindlers Liste") und die Darsteller Daniel Day-Lewis ("There will be Blood"), Tommy Lee Jones ("Men in Black")

Die Geschichte in einem Satz: Abraham Lincoln tritt 1864 mitten im Bürgerkrieg seine zweite Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten an und will das Thema Slaverei ein für alle Mal erledigen.

Geschwister im Kinoversum: "Bobby"

Warum Sie den Film sehen sollten: Weil Sie Geschichtsschreibung in einem spannenden, kammerspielartigen Chrakter-Porträt erzählt bekommen möchten. Weil Sie Spielbergs Pathos mögen oder auch Daniel Day-Lewis' hohe Schauspielkunst.

.
Platz 10 (6) "Parker"

Wen Sie kennen könnten: Regisseur Taylor Hackford ("Ray"), Darsteller Jason Statham ("Crank") und Jennifer Lopez ("Manhattan Love Story")

Die Geschichte in einem Satz: Profi-Dieb Parker wird bei einem Coup von einem Kumpanen hinterhältig erschossen, doch er überlebt und sinnt auf Rache.

Geschwister im Kinoversum: "Crank"

Warum Sie den Film nicht sehen sollten: Weil eine Jennifer Lopez noch keinen "Out of Sight" macht, und ein Jason Staham keinen "Crank".

.

Seite 1: "Les Misérables" singen sich auf Platz vier
Seite 2: Platz 6 (4) "Der Schlussmacher"
 
 
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Wissenstests
Sind Sie ein Kultur-Kenner? Sind Sie ein Kultur-Kenner? Ob zu TV, Kino, Literatur oder Musik ... Testen Sie Ihr Wissen rund um die Kultur. Zu den Wissenstests
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: VPN-Server erkennbar?

 

  von Gast 92508: Welche Kühlschranktemperatur ist richtig

 

  von Gast 92503: Warum habe ich nach meiner Privatinsolvenz immer noch einen sehr schlechten Scorwert bei der Schufa...

 

  von Gast 92501: gibt es ökologische Fahrradbekleidung?

 

  von Gast 92499: Rechtsfrage

 

  von rocky1703: mein sohn ist 21 jahre und hat seine ausbildung abgebrochen abgebrochen muss ich weiter unterhalt...

 

  von Amos: Warum heißt es häufig "Freiheitsstrafe" statt "Gefängnisstrafe"? Klingt das...

 

  von Gast: Haben Sie Behindertenrabatte?

 

  von Amos: Was ist dran am möglichen Ende von AC/DC? Alles nur Spekulationen?

 

  von Gast 92465: ich habe bei meinem Nissan Pixo den Lüftungsmotor wegen Geräusche vor 1 Jahr austauschen lassen.

 

  von getachew: Wie kann man die Monatskarte der Bvg steuerlich absetzen?

 

  von Amos: Warum trägt der BVB auch ein VW-Logo auf dem Trikot? Aus Sympathie für Wolfsburg? Bisher hatten sie...

 

  von bh_roth: Zwei Windows Betriebssysteme auf einer Festplatte möglich?

 

  von Gast 92439: Temperatur schwankt im Kühlkombie von -20 bis - 12 Grad. warum?

 

  von Anoukboy: Ich bin Französin, habe mehrere Jahre in Deutschland gewohnt une gearbeitet. Ich ziehe nach...

 

  von Gast 92418: Daten von externer Festplatte auf PC laden?

 

  von Amos: Deutsche Spitzengastronomie wird zu 95% von männlichen Köchen dominiert. Köchinnen kenne ich...

 

  von Amos: Woher stammt die Unsitte, vieles als "vorprogrammiert" zu bezeichen? Statt...

 

  von Gast 92411: wie stelle ich meine e-mail adresse um?

 

  von gerti: suche eine alternative Pfanne zu Aluguss für Induktionsherd welche nicht so schwer ist...

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug